Diese Albträume in der plastischen Chirurgie sehen aus wie völlig andere Menschen, nachdem sie „verpfuscht“ wurden.

Von Rajees Zementgesichtsimplantaten bis zu den Zwillingen Lucy und Anna, die zerquetscht wurden, um herauszufinden, dass ihre Brustimplantate nicht genau symmetrisch waren, Verpfuscht hat einige außergewöhnlich schockierende Transformationen vor und nach der plastischen Chirurgie gesehen. Dr. Terry Dubrow und Dr. Paul Nassif Helfen Sie Hunderten von Menschen bei ihren Dienstleistungen im Bereich der plastischen Korrekturchirurgie, obwohl sie keine Angst haben, einen Patienten abzuweisen, dessen Risiken die Vorteile eines bestimmten Verfahrens überwiegen.



Mir ist klar, dass es in diesem Block 10 plastische Chirurgen gibt, die Sie operieren, aber ich rate Ihnen, realistische Erwartungen zu haben, Dr. Dubrow (59) sagte Nein zu Patienten zu sagen Hör auf zu versuchen, perfekt zu sein. Plastische Chirurgie ist nur ein Weg, um eine bessere Version von sich selbst zu werden. Die Leute werden zu mir sagen: 'Brauche ich das?' Meine Antwort lautet 'Nein. Sie brauchen absolut nichts davon, es sei denn, Sie haben eine schwere Deformität, die Sie sozial betrifft. '

verpfuscht



Eines der Dinge, die ich mag Verpfuscht ist, dass es eine warnende Geschichte ist, fuhr Dubrow fort. Eine echte Operation kann sehr gefährlich sein. Stellen Sie sicher, dass die Vorteile die Risiken überwältigen.



Und die Risiken haben wir definitiv gesehen. Patienten auf Verpfuscht waren ein hohes Risiko für Blindheit, Nekrose, Infektionen, Granulome und mehr. Toby Sheldon - der berüchtigte Justin Bieber, der mehr als 100.000 US-Dollar bezahlt hat, um den Look des Sängers zu emulieren - starb an einer Überdosis Drogen im Jahr 2015, ein Jahr nach dem Erscheinen in der Serie.



Werfen Sie einen Blick zurück auf einige der empörendsten Transformationen, die durchgeführt wurden Verpfuscht!

Interessante Artikel