Das ist heiß! Paris Hilton besteht darauf, dass sie trotz vorheriger Spekulationen über Boob-Jobs ganz natürlich ist

Es gibt kein größeres Rätsel als die sich ständig ändernde Brustlinie von Paris Hilton. Während die 37-jährige Prominente für ihren schlanken, supermodelartigen Körperbau bekannt ist, schockiert sie die Fans, indem sie im Laufe der Jahre hin und wieder eine übertriebene Spaltung rockt. Zuletzt sah sie in einem tief ausgeschnittenen, silbernen, funkelnden Kleid auf einer Oscar-Party 2018 am Sonntag, dem 4. März, fragwürdig kurvig aus und löste Gerüchte über Brustimplantate aus.

Paris Hilton - getty

(Bildnachweis: Getty Images)



Es dauerte nicht lange, bis die Fans in den sozialen Medien fragten, ob die blonde Schönheit unter das Messer ging, um ihre Körbchengröße zu erhöhen. Warten Sie, hat Paris einen Tittenjob bekommen oder nein? Sie sieht so gut aus! Eine Person twitterte, während eine andere schrieb: Ich glaube, Paris Hilton hat einen Tittenjob? In jedem Fall sieht sie heiß aus AF!



Obwohl Paris nicht auf aktuelle Spekulationen reagiert hat, hat sie zuvor darauf bestanden, dass sie nie die Hilfe eines Chirurgen in Anspruch genommen hat, um ihr bereits atemberaubendes Aussehen zu verbessern. Ich habe noch nie in meinem Leben etwas getan, also ist es nur mein Paris Hilton Pushup-BH aus meiner neuen Dessous-Linie, sagte sie 2015 enthüllte sie das Geheimnis hinter ihrer atemberaubenden Spaltung.



Im Jahr 2008 erzählte sie E! Nachrichten dass sie wirklich Angst vor plastischer Chirurgie hatte, aber vorschlug, dass sie es sich noch einmal überlegen könnte, wenn sie 60 Jahre alt ist. In einem Interview mit Der Duftmogul sagte, dass sie überhaupt nicht daran interessiert sei, ihre Gesichtszüge zu optimieren.

(Bildnachweis: Giphy)



Alle meine Freunde haben alles getan - Brüste, Nase, Kinn, Wangen. Ich lebe in Hollywood und bin es gewohnt, es zu sehen. Es ist nur so, dass ich es nie wollte, gab sie zu und fügte hinzu, dass sie noch nicht einmal mit Hollywoods sanktioniertestem Schönheits-Fix experimentiert hat: Botox.

Ich habe sogar meinen Dermatologen gefragt, ob ich [Botox bekommen] soll, und er sagt: 'Ich weigere mich, es dir anzutun ... Deine Haut ist zu perfekt.' Ich werde es dir nicht antun, bis du es brauchst und ich weiß nicht, ob du es jemals tun wirst ', erklärte sie, warum ihr Arzt nicht mit einer Nadel in ihre Nähe kommt. Ich bin sehr glücklich, dass ich meiner Mutter in meinem jungen Alter zugehört habe. Sie sagte mir, ich solle mich von der Sonne fernhalten, damit meine Freunde jeden Tag in der Sonne braten und jetzt alle viel älter aussehen und alle Botox haben.

Interessante Artikel