Tempur-Pedic Flex Supreme Breeze Testbericht

Wenn Sie eine neue Matratze kaufen, haben Sie bereits eine Vorstellung davon, was Sie wollen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie Matratzen hatten, die für Sie nicht funktionierten – sie waren entweder zu hart oder zu weich, zu federnd oder zu anhänglich. Sie müssen nicht ständig Matratzen kaufen, die nicht zu Ihnen passen.



Eine beliebte Matratzenwahl für viele Menschen, die einen Mittelweg aus Komfort, Festigkeit, Sprungkraft und Bewegungsisolierung suchen, ist eine Hybridmatratze wie die Tempur-Pedic Flex Supreme Breeze. Diese Matratze hat in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erregt, und zwar nicht nur, weil die Breeze-Matratzenserie kühler schläft als jede andere Linie der Tempur-Pedic-Kollektion.



Sicher, Sie können andere Tempur-Pedic Flex Supreme Breeze-Testberichte lesen, aber in diesem finden Sie einen umfassenden Überblick darüber, warum diese Matratze Ihre Schlaflösung sein könnte – oder warum sie möglicherweise nicht das Richtige für Sie ist.



Merkmale und Vorteile



Es ist wahrscheinlich fair anzunehmen, dass Sie von Tempur-Pedic gehört haben. Es ist die Marke, die die Besessenheit, die wir alle für Memory-Foam-Matratzen haben, auslöste. Und was viele entdeckten, war, dass Tempur-Pedic anders war als alles, worüber die Leute zuvor geschlafen hatten. Früher haben Sie sich für Wasser-, Luft- oder Federkernmatratzen entschieden. Als Pionier in der Schlafbranche hat Tempur-Pedic Maßstäbe gesetzt.

Was unterscheidet Tempur-Pedic jetzt von den anderen, da Memory-Schaum-, Latex- und Hybridmatratzen weit verbreitet sind? Tempur-Pedic macht diese ganze Matratzensache schon sehr lange, daher versteht das Unternehmen den Unterschied zwischen einer preisgünstigen Memoryschaum-Matratze und einer hochwertigen. Tempur-Pedic baute seinen Ruf auf hochwertigen Materialien, proprietären Prozessen und Kundenservice auf. Trotzdem ist ein Tempur-Pedic nicht für jeden geeignet. Schauen wir uns also an, warum der Tempur-Pedic Flex Supreme Breeze anders ist.

Konstruktion

Was Sie in einer Federkernmatratze bekommen, die Sie aus einem Memory-Foam-Bett nicht herausholen können, ist diese Federung und Sprungkraft, die vieles beeinflusst, was Sie im Bett tun. Und seien wir ehrlich, wir tun viel mehr, als nur ein paar gute Augen im Bett zu machen. Sex in einem Bett, das deine Bewegungen aufnimmt, kann eine Herausforderung sein. Eine Hybridlösung kann Ihnen die gewünschte Sprungkraft für ein befriedigenderes Sexualleben bieten, aber auch die Unterstützung und den Komfort, die Sie für den Rest danach brauchen.



Der Tempur Flex Supreme Breeze bietet eine Hybridlösung, die Ihre Anforderungen an Komfort, Unterstützung und Federung erfüllen soll. Was macht jede Schicht? Weiter lesen!

Gedächtnisschaum

Technisch ruft Tempur-Pedic nicht einmal eine seiner Schichten im Memory-Schaum der Flex-Serie auf. Das Unternehmen verwendet eine eigene Mischung aus Materialien und Verfahren, die sich von anderen Herstellern unterscheidet, sodass die Schaumstoffschichten nicht nur Memory-Schaum, sondern eine spezielle Mischung sind. Es ist dieses Material, das diese Anpassungsreaktion liefert, wenn Sie sich darauf legen. Es bietet auch einen bewegungsisolierenden Effekt, sodass Sie Ihren Partner nicht spüren sollten, wenn er sich nachts hin und her wälzt oder aufsteht, um ein Glas Wasser zu trinken.

Antwortschicht

Eingebettet in die Mitte der Konstruktion dieses Bettes befindet sich das, was Tempur-Pedic eine Reaktionsschicht nennt. Es ist ein schnell reagierendes Material, das die Sprungkraft bieten soll, die Sie auf einem anderen Schaumstoffbett möglicherweise vermissen.

Spulen

im Gefühl können Sie es bei anderen Linien von Tempur-Pedic bemerken. Es ist ein gutes Mittel für diejenigen, die die traditionelle Federkernmatratze vermissen, aber die Vorteile von Schaumstoff wünschen.

Stiftung

Hier beginnt das Ganze – an der Basis. Die Grundschicht soll nicht nur die Spulenschicht, die Reaktionsschicht und die Memory-Schaumschicht unterstützen, sondern auch dazu beitragen, die Wärme abzuleiten, die von der Matratze kommt. Memory-Schaum ist dafür berüchtigt, Ihre Körperwärme zu absorbieren, aber wohin geht es dann? Wenn Sie nur auf Schaumstoff schlafen, bleibt es dort eingesperrt. Dies ist ein speziell entwickeltes Material, das hilft, diese Wärme zu verteilen, damit sie nicht in Ihrer Matratze eingeschlossen wird und Sie heiß und verschwitzt macht.

Kompfort

Nachdem Sie nun über das Fleisch der Matratze gelesen haben, ist es an der Zeit, sich über die Extras zu informieren. Neben einer Unterlage, die bei der Hitze hilft, die sich in einer Schaumstoffmatratze unweigerlich aufbaut, enthält die Breeze-Serie eine weitere Schicht. Es gibt eine Komfortschicht, die auf der Reaktionsschicht sitzt, die definitiv eine Memory-Schaum-Mischung ist, die eine Infusion von etwas enthält, das einen kühlenden Effekt erzeugt.

Wie bei Tempur-Pedic üblich, ist der Herstellungsprozess ein Geheimnis, das in der Nähe der Weste aufbewahrt wird, aber die meisten kühlenden Infusionen enthalten eine Art Gel. Die oberste Schicht, der Bezug der Matratze, ist atmungsaktiv und mit etwas Geheimnisvollem angereichert, um den Kühleffekt noch weiter zu erhöhen. Wenn Sie heiß schlafen oder nachts ins Schwitzen kommen, könnte dies eine großartige Lösung für Sie sein.

Alle fünf Schichten verbinden sich zu einer Federung und einer mittleren Unterstützung. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie mit diesem Bett das Gefühl haben, in einer Treibsand-ähnlichen Matratze zu versinken, aber es ist immer noch weich genug für Ihren Komfort und fest genug, um Druckstellen zu entlasten. Das bedeutet auch, dass Sie problemlos in verschiedenen Positionen schlafen können – drehen Sie sich auf den Rücken oder auf die Seite, und die Matratze sollte Ihren Bewegungen folgen, anstatt das Gefühl zu haben, dass Sie in Ihrem Bett eine Du-förmige Mulde haben .

Ein Problem bei Schaumstoffmatratzen wie dieser von Tempur-Pedic ist, dass sie auf Ihre Körperwärme angewiesen ist, um sich sanft an Ihren Körper anzupassen, aber sie kann langsamer reagieren, wenn Sie in einem kälteren Klima leben. Wenn Ihr Schlafzimmer also unter 60 ° F sinkt, sollten Sie ein anderes Bett in Betracht ziehen.

Wartung, Pflege & Garantie

Sie haben wahrscheinlich eine oder zwei Federkernmatratzen besessen, daher kennen Sie die Wartung, die erforderlich ist, um zu verhindern, dass sie an Stellen durchhängt und sauber ist. Memory-Schaum sollte niemals Wasser oder anderen Flüssigkeiten ausgesetzt werden. Unfälle passieren jedoch, wenn Sie also etwas verschüttet haben, verwenden Sie Handtücher und drücken Sie sie fest nach unten, um so viel Flüssigkeit wie möglich aufzunehmen.

Bis zum Spiegeln und Drehen besteht keine Notwendigkeit. Die Flex Breeze-Serie von Tempur-Pedic wurde entwickelt, um sie nie zu brauchen. Ihre Matratze sollte keine Dellen oder Durchhängen aufweisen, da das Material jedes Mal zurückfedern soll.

Preis

Ja, das ist eine teure Matratze. Ein Grund für die Kosten ist der Markenname, aber auch die Qualität der Materialien. Die Dichte des Memory-Schaums bestimmt den Preis von Matratzen. Je dichter der Schaum, desto mehr Halt erhalten Sie – selbst bei einer Matratze, die aus vielen Schichten besteht. Tempurepdic ist bekannt dafür, Schaumstoffe mit hoher Dichte zu haben, es ist nur schade, dass es schwierig ist, diese Informationen zu finden.

Langlebigkeit

Im Allgemeinen haben Schaumstoffmatratzen eine Dichte zwischen 2 und 8 Pfund. pro Kubikfuß. Schaumstoff mit hoher Dichte steht in direktem Zusammenhang mit der Lebensdauer einer Matratze. Der Hersteller gibt diese Informationen nicht weiter, aber es ist sicher, basierend auf den Informationen, die wir über andere Tempurpedic-Matratzen haben, zu schätzen, dass das Unternehmen Schaumstoff zwischen 2,5 lbs verwendet. und 7 Pfund. pro Kubikfuß. Es ist eines der dichtesten auf dem Markt.

Garantie: Das Tempurpedic-Versprechen

Um sicherzustellen, dass Ihre eingeschränkte 10-Jahres-Garantie bei Bedarf genutzt werden kann, müssen Sie die Anweisungen des Herstellers befolgen. Es beinhaltet die Verwendung einer zugelassenen Foundation, wie beispielsweise einer von Tempur-Pedic. Wenn Ihre Matratze einen physischen Fehler aufweist, der zum Versagen der Matratze führt, kann sie vollständig ersetzt werden. Denken Sie daran, dass eine Schaumstoffmatratze mit der Zeit weicher wird und laut Hersteller die Leistung der Matratze nicht beeinträchtigt.

Es gibt viele Einschränkungen der Garantie, aber wenn Sie berechtigterweise ein Problem mit der Matratze haben, bei dem es sich eindeutig um einen Herstellungsfehler handelt, wird das Unternehmen sie innerhalb dieser 10-Jahres-Frist ersetzen oder reparieren. Darüber hinaus bietet Tempur-Pedic eine 90-tägige Testphase, in der Sie mehr als die 15 Minuten verbringen können, die Sie möglicherweise in einem Ausstellungsraum testen würden.

Abschluss

Die Flex Supreme Breeze-Linie von Tempur-Pedic bietet eine Hybridlösung für Halt, Komfort und Federung. Es ist ein glücklicher Mittelweg für Paare, die sich nicht ganz zwischen Memory-Schaum-, Latex- oder Federkernmatratzen entscheiden können. Es ist eine teure Wahl, aber es sollte eine lang anhaltende Schlaflösung für Sie sein.

Die kühlenden Eigenschaften von drei der fünf Schichten dieser Matratze sollen die Wärme ableiten, die sich bei Schaumstoffmatratzen oft aufbaut. Daher ist sie eine gute Wahl, wenn Sie warm und schwitzend aufwachen. Wenn Sie in einem kälteren Klima leben, können Sie feststellen, dass diese Matratze zu hart für Sie ist, aber das liegt in der Natur vieler Memory-Foam-Matratzen. Die Materialkombination sollte dies jedoch verhindern. Mit einem 90-tägigen Schlaftest können Sie diese Matratze zu Hause testen, um zu entscheiden, ob sie für Sie geeignet ist.

Häufig gestellte Fragen

Wird eine Stiftung benötigt?

Jawohl.

Wird eine Matratzenauflage oder ein Protektor benötigt?

Sehr zu empfehlen, um Ihre Matratze sauber zu halten.

Sind Rücksendungen problemlos?

Volle Rückerstattung während der 90-tägigen Testphase.

Was hat Kylie Jenner mit ihrem Gesicht gemacht?

Funktioniert es auf verstellbaren Betten?

Nicht ideal, da es beinhaltet.

Ist eine Testversion verfügbar?

Ja, 90 Tage.

Wie lange ist die Garantie?

10 Jahre begrenzt.

Muss es gedreht werden?

Nein, es wurde entwickelt, um ein vorzeitiges Durchhängen zu verhindern.

Gibt es Ausgasungen?

Jawohl. Es lässt nach ein paar Tagen nach.

Wie ist die Festigkeit?

Mittel.

Produkte vergleichenProdukte vergleichen
In Kontakt kommen

Interessante Artikel