Robert Pattinson, Aubrey Plaza und mehr Stars, von denen Sie keine Ahnung hatten, hatten echten Sex auf dem Bildschirm

Prominente, die Sex auf Screen_ hatten Robert Pattinson und mehr

Shutterstock (3)



Wenn Sie Schauspieler sind, ist das Filmen einer Sexszene kompliziert. Von bescheidenen Flecken bis hin zu Genitalprothesen ähneln die erotischen Szenen, die Sie auf dem Bildschirm sehen, eher choreografierten Performances als tatsächlichem Sex. Deshalb ziehen es einige Schauspieler einfach vor, es real zu halten - sehr Real. Robert Pattinson und Chloë Sevigny haben beide zugegeben, echte Sex-Acts auf dem Bildschirm zu machen - und Sie werden nicht glauben, was andere Schauspieler auch getan haben.

Chrissy Teigen bei den American Music Awards

Sexszenen können ziemlich umständlich sein, Michael Fassbender hat gesagt, während Keira Knightley Nachdem ich es preisgegeben hatte, machte ich vorher ein paar Aufnahmen von Wodka.



Bachelor Nation Alums werden während der Dreharbeiten real über ihre, ähm, Boner

Inzwischen, Mila Kunis Ich meine, es gibt ungefähr 150 Besatzungsmitglieder, die zuschauen, und Sie sehen sich gegenseitig. Das Ganze ist einfach falsch.



Henry Cavill , der ein bisschen hart wurde, nachdem eine Schauspielerin mit spektakulären Brüsten eine Sexszene mit ihm simuliert hatte Die Tudors sagte, es ist eigentlich sehr unangenehm, in einem Raum voller Menschen nackt zu sein. Das allerletzte ist sexy.



Die einzige Person, die scheinbar Sexszenen zugibt, kann tatsächlich sexy sein Amanda Seyfried . Sie hat einmal erklärt, Sexszenen sind großartig. Viele meiner Kollegen waren sexy Jungs in meinem Alter, und warum nicht? Ich werde nicht so tun, als würde es keinen Spaß machen.

'Bachelor' Stars 'Fantasy Suite Sex Geständnisse, die Sie erröten lassen

Obwohl beides Sienna Miller und Hayden Christensen habe bestritten, echten Sex im Film zu haben Fabrikmädchen Über die Andy Warhol-Muse Edie Sedgwick kursieren immer noch Gerüchte über den Film von 2006. Ich nehme es als Kompliment, sagte Miller. Ich möchte keine Sexszene machen, die nicht echt aussieht, denn das ist mein Job.

Wie für das explizite Geschlecht in Schau jetzt nicht hin ? Der Film mit Julie Christie und Donald Sutherland war so heiß, dass Christies damaliger Freund Warren Beatty , soll den Regisseur gebeten haben, die Szene neu zu schneiden, damit sie weniger grafisch erscheint.



Bereits 2011 Filmkritiker Peter Bart Bestätigt Was alle gedacht haben, seit der Film in den 70ern herauskam: Dieser Sex war echt. Mir war klar, dass sie nicht mehr schauspielerten, schrieb er in seinen Memoiren. Sie waren König vor der Kamera.

wie viel ist paris jackson wert?

Klicken Sie sich durch die Galerie, um zu sehen, welche Promis zugegeben haben, echten Sex im Film zu haben.

Interessante Artikel