'RHOBH' Alaun Joyce Giraud hilft Puerto Rico nach herzzerreißender Hurrikan-Verwüstung (EXKLUSIV)

Helfen. Echte Hausfrauen von Beverly Hills Alaun tut ihr Bestes, um ihrer Heimat Puerto Rico zu helfen, nachdem das Hurrikan Maria das US-Territorium verwüstet hat. Die 42-jährige Joyce berichtete in einem exklusiven Interview mit über ihre Hilfsmaßnahmen Leben & Stil .

In dem Moment, als der Hurrikan eintraf, wusste ich, dass ich sofort etwas tun musste. Das Gefühl, meine wunderschöne Insel in einer solchen Gefahr zu sehen und zu wissen, dass meine Leute in Not sind, war einfach herzzerreißend, sagte die ehemalige Miss Puerto Rico. Ich habe eine Spendenaktion gestartet, sie persönlich an verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen und an unsere örtliche Kirche angepasst.

vergangene Spiegelkugel-Gewinner auf dwts
Joyce Haarpflegelinie

Mit freundlicher Genehmigung von Joyce Giraud



Zusätzlich spendet Joyce 30 Prozent des Erlöses aus zu , eine kleine Wohltätigkeitsorganisation, bei der sie sich freiwillig in Puerto Rico engagiert. Sie gehen zu den Bedürftigsten - besonders zu Kindern, sagte die brünette Schönheit Leben & Stil . Und sie helfen ihnen direkt.



Laut Joyce brauchen die Menschen in Puerto Rico immer noch dringend grundlegende Dinge. Sie brauchen so viel. Von Trinkwasser, Lebensmitteln und Medikamenten bis hin zu Gas, Planen, Toilettenartikeln und Unterkünften erklärte die Schauspielerin, die 2001 von der Karibikinsel nach LA gezogen war. Ich persönlich habe so viele Freunde, die alles verloren haben. Die Zerstörung und Verzweiflung ist größer als alles, was Sie sich vorstellen können.



joyce giraud

Mit freundlicher Genehmigung von Joyce Giraud

Während die unmittelbaren Familienmitglieder von Joyce, die derzeit in Puerto Rico leben, unter den gegebenen Umständen in Ordnung sind, wurden einige ihrer Lieben von der Naturkatastrophe schwer getroffen. Im ersten Moment, als ich mit meiner Mutter sprechen konnte, erzählte sie mir unter Tränen, dass einige unserer Familienmitglieder alles verloren hätten, was ganze Häuser weggeflogen hätten, erzählte sie Leben & Stil . Ihr Haus wurde überflutet und Fenster zerbrochen, aber sie sagte zu mir: 'Wir leben und das ist wichtig, den Rest werden wir wieder aufbauen.'

Obwohl Puerto Rico noch einen langen Weg vor sich hat, ist Joyce wie ihre Mutter optimistisch in Bezug auf die Zukunft der Insel. Erstens hatte ich Angst um meine Familie, meine Lieben, meine Insel, mein Volk. Dann, nachdem ich die Zerstörung gesehen hatte, war ich einfach mit gebrochenem Herzen, erinnerte sie sich. Aber mein Volk ist stark, belastbar und wir werden uns zurücklehnen!



Joyce fügte hinzu: Es gab einen Moment, in dem Sie unsere kleine Insel vom Satellitenbild aus nicht sehen konnten, weil 100 Prozent der Energie weg waren. Aber wir haben es gesehen! Weil das Licht von Puerto Rico aus dem Herzen unseres Volkes kommt.

khloe kardashian lippen vorher und nachher

Nach dem, was Joyce als historische Katastrophe beschreibt, die zweifache Mutter, die die jungen Söhne Valentino und Leonardo mit ihrem Ehemann teilt - war berührt, als ihre Jungs sich engagieren wollten. Ich habe ihnen immer beigebracht, wie wichtig es ist, etwas zurückzugeben und für all ihren Segen im Leben dankbar zu sein. Im Moment haben sie jede Nacht ein Gebet für die Menschen in Puerto Rico, enthüllte sie. Und sie wollen einen Limonadenstand machen, um ihre Hilfe zu schicken.

Senden Ihre Hilfe, besuchen .

Interessante Artikel