Unsere Sealy doppelseitige Krippenmatratze im Test

Es ist wahr, dass es viel weniger Optionen in Bezug auf Baby- und Kleinkindmatratzen gibt, zumindest im Vergleich zu der Vielzahl von Betten in Erwachsenengröße, die Sie auf dem Markt finden können. Das macht das Einkaufen von Kinderbettmatratzen jedoch nicht einfacher, denn seien wir ehrlich, wir sind besessen davon, das Beste für unsere Kinder zu kaufen. Das ist zwar bewundernswert, aber man kann sich in der Vielfalt der Spezifikationen für etwas so Kleines wie eine Kinderbettmatratze verlieren.

Von Sicherheitsbedenken hinsichtlich der Qualität der verwendeten Materialien bis hin zu den verschiedenen Funktionen, von denen Sie nicht einmal sicher sind, ob ein Baby es braucht, kann der Matratzenkauf schwierig sein. Der heutige Test basiert also auf einer der berühmtesten Baby- und Kleinkindmatratzen Amerikas: der Sealy Premier Posture 2-Stage.

Ein genauerer Blick auf die doppelseitige Kinderbettmatratze von Sealy



Sealy ist ein sehr mächtiger Name in der Matratzenindustrie und schon seit geraumer Zeit am Markt. In mehr als 130 Jahren hat sich diese Marke von einem kleinen Unternehmen, das Baumwollmatratzen für Freunde herstellte, zu einem der wichtigsten Matratzenlieferanten für die Hotellerie auf der ganzen Welt entwickelt.



Sie sind besonders dafür bekannt, einige der besten und preisgünstigsten doppelseitigen Matratzen auf dem Markt herzustellen. Bereits 1950 entwickelten sie die heute als Posturepedic-Technologie bekannte Technologie, die das Matratzenspiel auf die nächste Stufe heben soll, indem sie maßgeschneiderte Unterstützung für die Körperteile bietet, die sie am meisten benötigen.



Heute gehen wir auf ein Matratzenmodell ein, das für Kinderbetten, aber auch für Kinderbetten geeignet ist. Es ist eine doppelseitige Matratze, die für Kinder sicher ist und für die Eltern günstig ist.

Angelina Jolie und Billy Bob Thornton Tattoo

Vorteile:

  • Beidseitig mit unterschiedlichen Härtegraden.
  • Geeignet für Babys und Kleinkinder.
  • Robuste Konstruktion.
  • Erfüllt alle Sicherheitsstandards für Kinder.
  • Kein Ausgasen.
  • Bezug aus natürlicher Baumwolle.
  • Luftstromtaschen.
  • Hypoallergene Polsterung.
  • Lebenslange Garantie.
  • Es ist kein Boxspringbett erforderlich.
  • Praktisches Preisschild.

Nachteile:



  • Für manche Kleinkinder zu weich (Kundenreklamation).
  • Abdeckung nicht 100 % wasserdicht.

Merkmale und Vorteile

Größe

Die Sealy doppelseitige Kinderbettmatratze ist nur in einer Einheitsgröße erhältlich. Da es 51,63 x 27,25 x 5,5 Zoll misst, ist es mit der Standardgröße für Kinderbetten in den USA kompatibel und passt auch auf die meisten Kinderbetten.

Konstruktion

Die Konstruktion der doppelseitigen Kinderbettmatratze von Sealy ist ziemlich einfach: Es handelt sich um eine Hybridmatratze mit einem Federkern und zwei verschiedenen Härtegraden (dazu kommen wir im nächsten Abschnitt dieses Testberichts). Die 5,5 Zoll in der Höhe verteilen sich wie folgt:

  • Die gesamte Matratzenoberfläche ist mit einem Schutzbezug aus natürliche Baumwolle . Darüber hinaus ist dieser Bezug wasserdicht, was eine gute Nachricht für Babymütter da draußen ist, die sich Sorgen machten, dass nasse Unfälle das Bett zerstören könnten. Trotzdem schadet es nie, einen zusätzlichen wasserdichten Matratzenschoner zu verwenden, um die Lebensdauer der Matratze so weit wie möglich zu verlängern.
  • Wenn die Kleinkindseite nach oben zeigt, befinden sich unter dem Bezug drei Lagen, die bequeme Baumwolle sowohl als Polsterung als auch als Übergang zum Kern der Matratze kombinieren.
  • Das Zentrum der Matratze ist eine Federkerneinheit mit 204 Stahlspulen, die nicht einzeln verpackt sind, wie Sie es vielleicht bei Hybrid-Matratzenmodellen für Erwachsene gesehen haben. Hier kommen zwei wichtige Elemente ins Spiel. Zuerst haben Sie einen Begrenzungsdraht, der mit sicherem Kantenstahl hergestellt ist. Das bedeutet, dass die Matratze von Kante zu Kante Halt bietet, so dass es beim Überrollen des Kindes zur Seite des Bettes keine Kompression gibt. Dann hat die Matratze auch noch Randsäulen, genauer gesagt sechs. Diese verstärken auch den Umfang der Matratze und sorgen dafür, dass auch die Ecken stabil und kompressionsfrei sind.
  • Unter dem Stützspulensystem liegt eine weitere Doppelschicht aus Baumwolle, die dünner ist als das Dreischichtsystem auf der Oberseite der Matratzenseite für Kleinkinder.
  • Alles endet (oder beginnt, je nach Blickwinkel) mit dem wasserdichten Bezug aus natürlicher und weicher Baumwolle.

Materialien & wichtige Funktionen

Die Matratze besteht aus Materialien, die für Kinder sicher sind. In diesem Abschnitt möchten wir jedoch mit Ihnen darüber sprechen, wie die Materialien miteinander interagieren und warum sie bei der Konstruktion dieses Bettes ausgewählt wurden.

Der Bezug besteht aus natürlicher Baumwolle, einem der besten Materialien für die Herstellung von Babykleidung. Das bedeutet, dass Ihr Kleines sicher um die Matratze herum sein kann, aber auch der Komfortfaktor ist wirklich wichtig. Baumwolle ist ein ziemlich atmungsaktives Material (nicht das beste, aber nicht das schlechteste im Kapitel Herzerhaltung).

Unter dem Baumwollbezug befindet sich eine wasserdichte Steppstich-Bindung. Wasserdicht ist hier das Schlüsselwort, aber wenn uns bisherige Erfahrungen mit Babymatratzen gelehrt haben, sollten wir wasserdichte Matratzen immer mit etwas Skepsis betrachten. Wir empfehlen aus zwei Gründen den Kauf eines wasserdichten Matratzenbezugs:

  • Wenn Ihr Baby nasse Unfälle hat, möchten Sie vermeiden, dass es bis zum Umziehen ruhig in einer feuchten Pfütze sitzen muss.
  • Es verlängert die Lebensdauer der Matratze, da Flecken und Feuchtigkeit nur schwer zu entfernen sind.

Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um über die Spulen zu sprechen. Die Bonnel-Spulen, aus denen das Stützsystem der Matratze besteht, werden in Amerika hergestellt und sowohl auf Haltbarkeit als auch auf Qualität getestet. Aber das Wichtigste hier ist die Tatsache, dass sie den Körper des Babys unterstützen.

Auch wenn die Matratze in allen vier Ecken Stützpfeiler hat, ist dies für ein Baby, das selten in der Ecke des Bettchens landet, nicht sehr wichtig. Es könnte für Kleinkinder wichtig sein, die auf der Bettkante sitzen und die Ecken mit ihrem Körpergewicht zusammendrücken könnten.

warum sind die kardashians berühmt?

Die Kantenunterstützung ist jedoch sowohl für Säuglinge als auch für Kleinkinder wichtig, denn wenn Ihr Baby auf den Matratzenrand rollt, könnte es zwischen dem Rand und den Gitterstäben des Bettes stecken bleiben, wenn die Matratze zusammengedrückt wird. Aus diesem Grund hat die doppelseitige Kinderbettmatratze von Sealy einen sicheren Kantenranddraht, um den Spulenumfang zu verstärken.

Die Matratze verfügt auch über ein Anti-Durchhang-System, ein weiteres wertvolles Merkmal, das in fast jeder Matratze vorhanden ist. Dadurch wird das Körpergewicht gleichmäßig auf die Matratzenoberfläche verteilt, Abnutzung verhindert und die Matratze über einen längeren Zeitraum in besserem Zustand gehalten.

Es gibt zwei weitere Eigenschaften dieser Matratze, die für ein Kinderbett wichtig und nützlich sind. Die erste Möglichkeit, dass diese Matratze punktuell gereinigt werden kann, was bedeutet, dass Sie die Oberfläche der Schutzhülle mit einem feuchten Tuch abwischen und dann auslüften, damit sie richtig trocknen kann.

Das zweite Merkmal ist die Tatsache, dass alle Materialien, aus denen die Komfortschichten dieser Matratze hergestellt werden, hypoallergen sind. Grundsätzlich bietet die Matratze, abgesehen von den Stahlspulen, eine Kombination aus Baumwolle und Polyester, ohne schädliche Chemikalien, die niemand um seine Kinder will. Aber bleiben Sie dran, wir werden später in diesem Test auf die Zertifizierungen und Sicherheitsbedenken eingehen, die Sie in Bezug auf diese Matratze haben könnten.

Überlegungen zur Festigkeit

Wie bereits erwähnt, ist diese doppelseitige Matratze auf einer Seite fester und auf der anderen etwas weicher. Das liegt daran, dass die Seite, die bei einem Kleinkind nach oben zeigen soll, eine zusätzliche Baumwollschicht hat, was sie im Vergleich zu der für Babys entworfenen Seite etwas plüschiger macht.

Ich weiß, dass einige von Ihnen vielleicht denken, dass Sie Ihrem Kind einen hervorragenden Komfort und eine hervorragende Polsterung wünschen und dass eine weiche Matratze für ein Kind in den schwächsten Jahren besser ist.

Babys sollten jedoch nicht auf einer zu weichen Matratze schlafen. Babys neigen dazu, sich ziemlich oft hin und her zu wälzen, und eine weiche Matratze stellt eine echte Gefahr dar, wenn sie lernen, sich auf die Seite zu rollen. Wenn Ihr Baby unbeaufsichtigt bleibt und mit dem Bauch nach unten auf der Matratze landet, kann es seinen Kopf möglicherweise nicht stützen und findet sein Gesicht in der Matratze vergraben.

Dies kann dazu führen, dass das Baby erstickt, was eine festere Matratze zu einer viel besseren Wahl für Kleinkinder macht. Für Kleinkinder ist eine ein paar Stufen weichere Kinderbettmatratze jedoch kein Problem.

Sicherheits-Bedenken

Natürlich möchten alle Eltern wissen, dass ihr Kind nicht in einem Bett schläft, das mit zwielichtigen Chemikalien und potenziell schädlichen Materialien durchtränkt ist. Die doppelseitige Kinderbettmatratze von Sealy hat den Sicherheits- und chemischen Test bestanden, der erforderlich ist, um sicherzustellen, dass Eltern ihre Babys beim Schlafen in diesem Bett absolut sicher sind.

Hier sind einige der Sicherheits- und Qualitätszertifizierungen, die Sie interessieren könnten:

  • Die Matratze ist CPSIA-geprüft auf Phthalate und Blei, und alle Komponenten, die bei der Konstruktion der Matratze verwendet werden, sind auf Luftqualität getestet, damit sie Ihr Raumklima nicht belastet.
  • Das Bett hat die GREENGUARD Gold-Zertifizierung , was bedeutet, dass keine schädlichen chemischen Emissionen freigesetzt werden.
  • Die doppelseitige Kinderbettmatratze von Sealy hat auch die neuesten ASTM-Tests für eine genaue Kinderbettgröße bestanden, und die genähte Bindung ist für Kinder sicher.
  • Die Matratze fällt auch unter den Children’s Safe Products Act und Chemicals of High Concern to Children, die in mehreren US-Bundesstaaten eingeführt werden.

Kundenmeinungen

Säuglingsgebrauch

Die Meinungen darüber, wie das Matratzenerlebnis für ihre Babys war, waren von Kunde zu Kunde unterschiedlich. Eine Kundin war zum Beispiel froh, dass die Matratze so gut war, dass sie zwei für ihre Zwillinge kaufte, eine für jedes Kinderbett. Auf der anderen Seite bemängelten Eltern, dass die Babyseite noch zu weich sei und das Baby viel zu tief in die Matratze eingesunken sei. Im Allgemeinen fühlen sich Matratzen unterschiedlich an, wobei die Materialien auf jedes Körpergewicht unterschiedlich reagieren. Das ist eine Regel, die man sich für die Zukunft merken sollte.

Leben nach meinem 600 Pfund Leben

Haltbarkeit

Dies ist ein Kapitel, in dem sich die doppelseitige Kinderbettmatratze von Sealy auszeichnet. Es gibt viele Kunden, die mit der Leistung der Matratze so zufrieden waren, dass sie eine zweite gekauft haben, als sie ein weiteres Baby hatten. Sie mögen auch die Tatsache, dass die Matratze robust genug ist, um einem Kind sowohl in der Wachstumsphase des Säuglings als auch des Kleinkindes zu dienen.

Preis

Der Preis ist das zweite Kapitel, in dem die doppelseitige Kinderbettmatratze von Sealy einen guten Eindruck hinterlassen hat. Die Tatsache, dass das Produkt umgedreht und verwendet werden kann, wenn das Baby wächst, hat viele Eltern davon überzeugt, dass dies eine gute langfristige Investition ist. Auch die Tatsache, dass die Leute Sekunden gekauft haben, sagt viel über das Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Bettes aus.

Geräuschpegel

Dies ist normalerweise kein entscheidender Faktor beim Kauf einer neuen Erwachsenenmatratze, aber für Kinder macht eine ruhige Schlafumgebung den Unterschied. Viele Kunden verglichen die doppelseitige Kinderbettmatratze von Sealy mit anderen Betten, die Lärm machten, und freuten sich, dass diese Matratze leise ist.

Geruch

Da die Matratze kindersicher ist und kein PVC oder andere Dinge enthält, die Sie nicht mit der Haut Ihres Kindes berühren möchten, riecht sie auch beim Auspacken nicht stark. Während einige Kunden angeben, dass sie einen etwas abgestandenen Geruch verspürten, könnte dies daran liegen, dass die Matratze vor der Lieferung hinterlegt wurde. Es ist nichts, was man nicht reparieren kann, wenn man die Matratze etwa 24 Stunden lang lüften lässt.

Vielleicht möchten Sie auch lesen: Sealy Double Sided Pillowtop

Endeffekt

Der Sealy Premier Posture 2-Stage ist eines der besten Produkte seiner Kategorie. Und das ist nichts aus Expertenbewertungen: Es kommt direkt aus dem Mund glücklicher Eltern, die das Gefühl hatten, ihr Geld klug angelegt zu haben.

Diese doppelseitige Matratze von Sealy ist als klappbares Produkt konzipiert, mit einer festeren Seite für Säuglinge und einer weicheren für Kleinkinder. Die Haltbarkeit, Materialauswahl und viele verschiedene Sicherheitszertifizierungen machen dieses Produkt zu einer langfristigen Lösung für Eltern, die es satt haben, durch verschiedene Optionen mit verwirrenden Spezifikationen zu stöbern.

Produkte vergleichenProdukte vergleichen
In Kontakt kommen

Interessante Artikel