National Sleep Foundation empfiehlt neue Schlafzeiten

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Nationale Schlafstiftung
Email:[E-Mail geschützt]

WASHINGTON, D.C, ( 2. Februar 2015)– Die National Sleep Foundation (NSF) hat zusammen mit einem multidisziplinären Expertengremium ihre neuen Empfehlungen für eine angemessene Schlafdauer herausgegeben. Der Bericht empfiehlt breitere angemessene Schlafbereiche für die meisten Altersgruppen. Die Ergebnisse werden veröffentlicht in Schlafgesundheit: Das Journal der National Sleep Foundation . Die National Sleep Foundation hat Experten aus Schlaf, Anatomie und Physiologie sowie Pädiatrie, Neurologie, Gerontologie und Gynäkologie zusammengebracht, um einen Konsens aus den unterschiedlichsten wissenschaftlichen Disziplinen zu erzielen. Das Gremium überarbeitete die empfohlenen Schlafbereiche für alle sechs Altersgruppen von Kindern und Jugendlichen. Eine Zusammenfassung der neuen Empfehlungen umfasst:



  • Neugeborene (0-3 Monate): Schlafbereich auf 14-17 Stunden pro Tag eingeengt (vorher waren es 12-18)
  • Säuglinge (4-11 Monate): Der Schlafbereich wurde um zwei Stunden auf 12-15 Stunden erweitert (vorher waren es 14-15)
  • Kleinkinder (1-2 Jahre): Schlafbereich um eine Stunde auf 11-14 Stunden erweitert (vorher waren es 12-14)
  • Vorschulkinder (3-5): Schlafbereich um eine Stunde auf 10-13 Stunden erweitert (vorher waren es 11-13)
  • Kinder im Schulalter (6-13): Schlafbereich um eine Stunde auf 9-11 Stunden erweitert (vorher 10-11)
  • Jugendliche (14-17): Schlafbereich um eine Stunde auf 8-10 Stunden erweitert (vorher waren es 8,5-9,5)
  • Jüngere Erwachsene (18-25): Schlafbereich 7-9 Stunden (neue Alterskategorie)
  • Erwachsene (26-64): Der Schlafbereich hat sich nicht geändert und bleibt 7-9 Stunden
  • Ältere Erwachsene (65+): Schlafbereich 7-8 Stunden (neue Alterskategorie)

Dies ist das erste Mal, dass eine Berufsorganisation altersspezifische empfohlene Schlafdauern basierend auf einer strengen, systematischen Überprüfung der weltweiten wissenschaftlichen Literatur in Bezug auf die Schlafdauer in Bezug auf Gesundheit, Leistung und Sicherheit entwickelt hat, sagte Charles A. Czeisler, PhD, MD, Chairman im Vorstand der National Sleep Foundation, Leiterin der Abteilung Schlaf und circadiane Störungen am Brigham and Women's Hospital und Baldino-Professor für Schlafmedizin an der Harvard Medical School. Die National Sleep Foundation stellt diese wissenschaftlich fundierten Richtlinien zur Schlafmenge zur Verfügung, die wir jede Nacht benötigen, um die Schlafgesundheit von Millionen von Einzelpersonen und Eltern zu verbessern, die sich auf diese Informationen verlassen.



Möglicherweise wurde ein neuer Bereich hinzugefügt, um die individuelle Variabilität der angemessenen Schlafdauer zu berücksichtigen. Die Empfehlungen definieren nun Zeiten als entweder (a) empfohlen (b) kann für einige Personen angemessen sein oder (c) nicht empfohlen.



Teenie-Mama, wie viel verdienen sie?

Die Empfehlungen zur Schlafdauer der National Sleep Foundation werden Einzelpersonen dabei helfen, Schlafpläne zu erstellen, die in einem gesunden Bereich liegen. Sie dienen auch als nützlicher Ausgangspunkt für Einzelpersonen, um ihren Schlaf mit ihren Gesundheitsdienstleistern zu besprechen, sagte David Cloud, CEO der National Sleep Foundation.

Empfehlungen zur Schlafdauer der National Sleep Foundation :

Alter



Empfohlen

Kann angemessen sein

Nicht empfohlen

Neugeborene

0-3 Monate

14 bis 17 Stunden

11 bis 13 Stunden

18 bis 19 Stunden

Weniger als 11 Stunden

Mehr als 19 Stunden

Kleinkinder

4-11 Monate

12 bis 15 Stunden

10 bis 11 Stunden

16 bis 18 Stunden

Weniger als 10 Stunden

Mehr als 18 Stunden

Kleinkinder

1-2 Jahre

11 bis 14 Stunden

Mein 600-Pfund-Leben: Wo sind sie jetzt?

9 bis 10 Stunden

15 bis 16 Stunden

Weniger als 9 Stunden

Mehr als 16 Stunden

Vorschulkinder

3-5 Jahre

10 bis 13 Stunden

8 bis 9 Stunden

Kylie Jenner Plastik vorher und nachher

14 Stunden

Weniger als 8 Stunden

Mehr als 14 Stunden

Kinder im Schulalter

6-13 Jahre

9 bis 11 Stunden

7 bis 8 Stunden

12 Stunden

Weniger als 7 Stunden

Mehr als 12 Stunden

Jugendliche

14-17 Jahre

8 bis 10 Stunden

7 Stunden

11 Stunden

Weniger als 7 Stunden

Mehr als 11 Stunden

Junge Erwachsene

18-25 Jahre

7 bis 9 Stunden

6 Stunden

10 bis 11 Stunden

Weniger als 6 Stunden

Mehr als 11 Stunden

Erwachsene

26-64 Jahre

7 bis 9 Stunden

bilder von rob und chyna baby

6 Stunden

10 Stunden

Weniger als 6 Stunden

Mehr als 10 Stunden

Mackenzie von Kleinkindern und Diademe 2016

Ältere Erwachsene

≥ 65 Jahre

7 bis 8 Stunden

5 bis 6 Stunden

9 Stunden

Weniger als 5 Stunden

Mehr als 9 Stunden

Die Empfehlungen sind das Ergebnis mehrerer Abstimmungsrunden nach einer umfassenden Überprüfung veröffentlichter wissenschaftlicher Studien zu Schlaf und Gesundheit. Dem Expertengremium gehörten sechs Schlafexperten und Experten der folgenden Interessenorganisationen an:

– Amerikanische Vereinigung der Anatomen
– Amerikanische Akademie für Kinderheilkunde
– American College of Chest Physicians
– Amerikanische Gesellschaft für Geriatrie
– Amerikanische Neurologische Gesellschaft
– Amerikanische Physiologische Gesellschaft
– Amerikanische Psychiatrische Vereinigung
– Amerikanische Thoraxgesellschaft
– Gerontologische Gesellschaft von Amerika
– Gesellschaft für Anatomie und Physiologie des Menschen
– Gesellschaft für Forschung in der Humanentwicklung
– Amerikanischer Kongress der Geburtshelfer und Gynäkologen

Die NSF hat sich verpflichtet, regelmäßig wissenschaftlich strenge Empfehlungen zu überprüfen und bereitzustellen, sagt Max Hirshkowitz, PhD, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats der National Sleep Foundation. Die Öffentlichkeit kann sich darauf verlassen, dass diese Empfehlungen die beste Orientierungshilfe für Schlafdauer und Gesundheit darstellen.

Um die vollständigen Ergebnisse und die Methodik des Berichts anzuzeigen, besuchen Sie bitte schlafgesundheitjournal.org .

Den Medien stehen Experteninterviews und Ressourcen zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie NSF für weitere Informationen oder um ein Interview zu vereinbaren über[E-Mail geschützt].

Über die National Sleep Foundation

Die National Sleep Foundation widmet sich der Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens durch Schlaferziehung und Interessenvertretung. NSF wurde 1990 von führenden Anbietern in der Schlafmedizin gegründet und ist für Mediziner, Patienten und die Öffentlichkeit die vertrauenswürdige Quelle für Schlafwissenschaft, gesunde Schlafgewohnheiten und Schlafstörungen. Weitere Informationen finden Sie unter gov-civil-aveiro.pt oder sleep.org.

Interessante Artikel