Die bequemsten Matratzen

Jeder, der schon einmal auf einem durchgelegenen Schlafsofa oder einer durchgelegenen alten Matratze geschlafen hat, kann Ihnen dasselbe sagen: Komfort zählt. Eine bequeme Matratze kann nicht nur zu einem erholsameren Schlaf beitragen, sondern auch Druckpunkte lindern, die Wirbelsäule ausrichten und Ihnen helfen, erfrischt und nicht schmerzend aufzuwachen.

Während alle Schläfer von einer für sie bequemen Matratze profitieren können, teilen nicht alle die gleiche Vorstellung davon, was eine Matratze bequem macht. Faktoren wie das Gewicht und die bevorzugte Schlafposition einer Person spielen eine Rolle, was sich für sie wohlfühlt, aber auch persönliche Vorlieben spielen eine Rolle.

Wir teilen unsere Auswahl der bequemsten Matratzen. Obwohl sie nicht für alle Personen ideal sind, glauben wir, dass sich diese Matratzen für die meisten Schläfer bequem anfühlen. Wir erklären auch Faktoren, die beeinflussen können, welche Matratze sich für Sie am angenehmsten anfühlt.



Die bequemsten Matratzen

  • Bestes Gesamtergebnis – Layla Hybrid
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis – Helix Mitternachtsmatratze
  • Bester Luxus – WinkBed
  • Das Beste für Rückenschmerzen – Saatva Classic
  • Am besten für Rückenschläfer – Leesa Hybrid
  • Beste Druckentlastung – Nolah Original
  • Beste Kühlung – Birkenmatratze
  • Am besten für Hüftschmerzen – Tuft & Needle Mint Matratze
  • Am besten für Seitenschläfer – GhostBed Flex
  • Bester Hybrid – Brooklyn Bedding Aurora

Produktdetails

Bestes Gesamtergebnis



Layla Hybrid

Preisklasse: 1.299 $ - 1.899 $ Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Reversibel: Mittelweich (4), Fest (7) Testdauer: 120 Nächte Testdauer: 120 Nächte Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Schläfer jeder Größe und Schlafposition
  • Menschen, die dazu neigen, heiß zu schlafen
  • Paare
Höhepunkte:
  • Das klappbare Design bietet Vielseitigkeit
  • Balance aus druckentlastendem Memory-Schaum und unterstützenden Taschenspulen
  • Schläft kühl

Erhalten Sie 200 USD Rabatt auf eine Layla-Matratze und 2 kostenlose Kissen.



Jetzt Angebot anfordern

Der Layla Hybrid kombiniert Laylas kupferinfundierten Memory-Schaum und hochdichten Polyschaum mit einem Stützkern aus Taschenspulen. Die Matratze ist klappbar, mit recht unterschiedlichen Härtegraden auf jeder Seite. Die resultierende Kombination zeichnet sich durch Druckentlastung und Bewegungsisolation aus, während sie gleichzeitig kühl schläft und für eine Vielzahl von Schläfern angemessen stützend bleibt.

Eine Seite der Matratze fühlt sich mittelweich an, die auf der 10-Punkte-Härteskala mit 4 bewertet wird, während sich die andere Seite fest (7) anfühlt. Die mittelweiche Seite hat eine 2,5-Zoll-Komfortschicht aus kupferinfundiertem Memory-Schaum. Der Memory-Schaum passt sich dem Körper in moderatem Maße an und sorgt für eine starke Druckentlastung, während die Kupferinfusion gegen Wärmestau hilft.

Der Memory-Schaumstoff ruht auf einer Übergangsschicht aus 5,2 cm (5,2 cm) in Zonen aufgeteiltem Polyfoam, der verschiedenen Körperbereichen unterschiedlichen Halt bietet. Im Gegensatz dazu hat die feste Seite eine dünnere Komfortschicht aus 1 Zoll Memory-Schaum über 1,5 Zoll des in Zonen aufgeteilten Polyfoams. Die Matratze ist mit einem atmungsaktiven Bezug aus Polyester, Viskose und Elasthan mit Vinylgriffen an den Seiten für leichteres Wenden umhüllt.



Der Stützkern besteht aus einer 6-Zoll-Schicht von Taschenspulen zwischen den Schaumstoffschichten. Die Federn verstärken die Kanten ziemlich gut und tragen zu einem federnden Gefühl bei, wenn Sie sich auf der Matratze bewegen. Obwohl das Bett in seinen Komfortschichten Memory-Schaum verwendet, kann Luft durch die Spulen strömen, wodurch die Matratze kühl schläft. Der Spulenkern wird durch die Schaumstoffschichten auf der derzeit nicht genutzten Seite gestützt.

Die Dual-Hybrid-Konstruktion des Layla Hybrid fängt die beiden Enden des bevorzugten Bereichs von Matratzenhärten ein und macht ihn zu einer großartigen Option für fast jede Art von Schläfer. Die mittelweiche Seite ist am besten für Schläfer geeignet, die weniger als 130 Pfund wiegen, während die feste Seite wahrscheinlich eine bessere Option für Schläfer in jeder Position ist, die mehr als 130 Pfund wiegen.

Der Layla Hybrid wird mit einem 120-Nächte-Schlaftest und einer 10-Jahres-Garantie geliefert.

Lesen Sie unseren vollständigen Layla Hybrid-Test, um mehr zu erfahren

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Helix Mitternacht

Preisklasse: $ 600 - $ 1.349 Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Seitenschläfer jeder Gewichtsgruppe
  • Wer auf Vollschaumbetten heiß schläft
  • Paare
Höhepunkte:
  • Hervorragende Druckentlastung
  • Erschwingliche Premium-Leistung
  • Optionales Add-On mit Plüschkissen für ein weicheres, luxuriöseres Gefühl

*Erhalten Sie 0 RABATT + 2 kostenlose Traumkissen bei jedem Matratzenkauf. Verwenden Sie den Code: SLEEPFOUND100

Jetzt Angebot anfordern

Der Midnight ist ein Memory-Schaum-Hybridmodell von Helix sleep, das ein Gleichgewicht zwischen Anpassung und Unterstützung bietet. Es hat ein mittleres Tragegefühl, das Seitenschläfer aller Gewichtsgruppen anspricht. Die Matratze ist auch in einer „Luxe“-Version erhältlich, die eine weiche Kissenauflage und weitere 5 cm zur Gesamthöhe der Matratze hinzufügt.

Der Midnight besteht aus einer Schicht aus Gel-infundiertem Memory-Schaum, der sich eng an den Körper anpasst, um Druckstellen zu entlasten. Darauf folgt eine Übergangsschicht aus Polyfoam, die ein zu tiefes Einsinken des Schläfers im Bett verhindert. Darunter befindet sich ein umfangreicher Spulenstützkern, der eine erhebliche Unterstützung bietet und eine Luftzirkulation durch die Matratze ermöglicht. Der Stützkern verfügt außerdem über einen verstärkten Umfang, der dem Bett eine starke Kantenunterstützung verleiht.

Die Kombination aus Taschenspulen und Memory-Schaumstoff isoliert die Bewegung gut, schläft kühl und ist für einen Hybrid zu einem unterdurchschnittlichen Preis erhältlich.

Helix versendet kostenlos in alle 50 US-Bundesstaaten. Außerdem bieten sie eine 100-Nächte-Schlafprobe und eine 10-Jahres-Garantie.

Lesen Sie unseren Full Helix Midnight Review, um mehr zu erfahren

Bester Luxus

WinkBett

Preisklasse: 1.049 $ - 1.849 $ Matratzentyp: Federkern Festigkeit: Mittelweich (4), Mittelfest (6), Fest (7), Fest (8) Testdauer: 120 Nächte (30 Nächte Voraussetzung) Testdauer: 120 Nächte (30 Nächte Voraussetzung) Garantie: Lebensdauer, begrenzt Garantie: Lebensdauer, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Schläfer jeder Gewichtsgruppe
  • Rückenschmerzpatienten
  • Paare, die ein Gleichgewicht zwischen Sprungkraft und Bewegungsisolation suchen
Höhepunkte:
  • Auswahl aus vier Härteoptionen
  • Verstärkte Lendenwirbelstütze fördert die Ausrichtung der Wirbelsäule
  • Gel-infundierter Schaum und Taschenspulen sorgen für angenehm kühle Leistung

Nehmen Sie 300 USD Rabatt auf eine WinkBeds-Matratze. Verwenden Sie Code: SF300

Jetzt Angebot anfordern

Das WinkBed ist ein Hybridmodell mit vier Härteoptionen. In Kombination mit der soliden Druckentlastung, Temperaturneutralität, Kantenunterstützung und Sprungkraft des WinkBed sollten diese vier Härteoptionen in der Lage sein, die Komfortbedürfnisse und Vorlieben der meisten Schläfer zu erfüllen.

Alle Versionen der WinkBed-Matratze verwenden einen Tencel-Bezug, der sich weich anfühlt und Wärme vom Körper wegleitet. Sie verwenden auch eine Schaumstoffverstärkung im Lendenbereich, um ein Durchhängen des unteren Rückens zu verhindern und eine bessere Ausrichtung der Wirbelsäule zu fördern. Diese Verstärkung ist mit einer in Zonen unterteilten Spulenschicht verbunden, die zusätzliche Unterstützung um den Mittelteil des Schläfers bietet. Die Spulen sind mit Taschen versehen, sodass sich jede Spule unabhängig bewegen kann und die Luft frei zwischen ihnen strömen kann. Die zusätzliche Kantenunterstützung in der Spulenschicht erzeugt einen stabilen Umfang.

Die mittelweichen, mittelfesten und festen Versionen des WinkBed verfügen über ein mit Gel gefülltes Schaumstoff-Eurokissen-Oberteil, das den Körper polstert und übermäßige Wärme ableitet. Eine Schicht aus Mikrospulen ermöglicht den Luftstrom und reagiert schnell auf Positionsänderungen.

Die Plus-Version der Matratze verwendet eine hochdichte Polyschaum-Oberschicht, die sich dem Körper anpasst und gleichzeitig Eindrücken widersteht. Anstelle von Mikrospulen verwendet die Plus-Version eine Latexschicht für zusätzlichen Halt und Haltbarkeit. Die Spulen im Stützsystem der Plus-Option werden einzeln eingesteckt und dann für zusätzlichen Halt in Vierergruppen zusammengebunden.

Die WinkBed-Matratze ist in vier Härtestufen erhältlich: mittelweich (4), mittelfest (6), fest (7) und eine Plus-Option, die fester ist (8). Schläfer unter 130 Pfund werden das mittelweiche wahrscheinlich am bequemsten finden. Diejenigen, die zwischen 130 und 230 Pfund wiegen, bevorzugen möglicherweise die mittelfesten oder festen Optionen. Personen, die über 230 Pfund wiegen, könnten die zusätzliche Unterstützung der Plus-Matratze zu schätzen wissen.

WinkBeds bietet eine lebenslange Garantie und eine Schlafprobe für 120 Nächte auf der WinkBed-Matratze.

Lesen Sie unseren vollständigen WinkBed-Test, um mehr zu erfahren

Am besten bei Rückenschmerzen

Saatva-Klassiker

Preisklasse: $ 799 - $ Matratzentyp: Federkern Festigkeit: Weich (3), Mittelfest (6), Fest (8) Testdauer: 180 Nächte (99 USD Rückfluggebühr) Testdauer: 180 Nächte (99 USD Rückfluggebühr) Garantie: 15 Jahre, begrenzt Garantie: 15 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, Split King, California King, Split Cal King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Diejenigen, die Matratzen mit responsiven Oberflächen mögen
  • Heiße Schläfer
  • Käufer, die ihre neue Matratze lieber nicht selbst aufbauen möchten
Höhepunkte:
  • Innovatives Coil-on-Coil-Design bietet hervorragenden Halt und Stabilität
  • Doppelte Spulenschichten fördern einen gleichmäßigen Luftstrom, um die Matratze kühl zu halten
  • Mehrere Festigkeits- und Dickenoptionen

SleepFoundation-Leser erhalten den besten Preis für Saatva-Matratzen.

Jetzt Angebot anfordern

Der Saatva Classic ist eine komfortable Option für alle, die das reaktionsschnelle, federnde Gefühl traditioneller Federkerne bevorzugen, aber auch eine gewisse Körperkonturierung von ihrer Schlafoberfläche wünschen. Die Matratze ist mit einer mit Polyfoam und Memory-Schaum gepolsterten Euro-Auflage ausgestattet, die für ein weiches Gefühl beim Einschlafen sorgt die Kanten.

Die Temperaturkontrolle ist eine weitere Stärke der Matratze. Dies ist auf einen gleichmäßigen Luftstrom durch beide Spulenschichten sowie einen atmungsaktiven Bezug aus Bio-Baumwolle zurückzuführen. Dadurch eignet sich der Saatva Classic gut für Menschen, die dazu neigen, heiß zu schlafen.

Bei Ihrem Classic können Sie zwischen drei Härtegraden wählen: weich (3), mittelfest (6) oder fest (8). Diese Auswahl an Optionen stellt sicher, dass die meisten Menschen unabhängig von ihrem Körpertyp oder ihren allgemeinen Vorlieben ein angenehmes Gefühl finden. Darüber hinaus ist die Matratze mit einem Profil von 11,5 oder 14,5 Zoll erhältlich.

hat Courteney Cox ein Facelift bekommen

Saatva ist eine der wenigen Online-Matratzenmarken des Landes, die allen Kunden eine kostenlose Lieferung von White Glove anbietet. Dieser Service beinhaltet den kompletten Aufbau in einem Raum Ihrer Wahl und das Entfernen Ihrer alten Matratze ohne Aufpreis. Beim Kauf erhalten Sie außerdem eine Schlafprobe für 180 Nächte und eine 15-Jahres-Garantie.

Lesen Sie unsere vollständige Saatva-Klassiker-Rezension, um mehr zu erfahren

Am besten für Rückenschläfer

Leesa-Hybrid

Preisklasse: 1.099 $ - 1.999 $ Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 100 Übernachtungen (30 Übernachtungen) Testdauer: 100 Übernachtungen (30 Übernachtungen) Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Diejenigen, die die Umarmung von Memory-Schaum mögen
  • Personen, die häufig in der Nähe des Bettrandes sitzen oder schlafen
  • Schläfer, die unter 230 Pfund wiegen
Höhepunkte:
  • Druckentlastende Umarmung aus Memory Foam
  • Robustes Stützsystem verhindert übermäßiges Einsinken und fördert die Ausrichtung der Wirbelsäule
  • Belüftete Komfortschicht verbessert die Luftzirkulation

15% Rabatt auf eine Leesa-Matratze. Verwenden Sie den Code: SCHLAFFOUNDATION

Jetzt Angebot anfordern

Der Leesa Hybrid kombiniert mehrere Schaumstoffschichten mit einem Stützkern aus Taschenspulen. Die Schaumstoffschichten verleihen dem Leesa Hybrid die druckentlastende Umarmung von Memory-Schaum, die viele Schläfer als angenehm empfinden. Die Spulenschicht bietet zusätzliche Komfortfunktionen, einschließlich Kantenunterstützung und Sprungkraft.

Das Komfortsystem des Leesa Hybrid besteht aus zwei Schichten. Die obere Schicht verwendet hochdichten Polyfoam, der langlebig und anpassungsfähig ist. Durch die gesamte Schicht gestanzte Löcher ermöglichen die Wärmeableitung, um zu verhindern, dass der Leesa Hybrid übermäßige Wärme speichert. Als nächstes wird eine Schicht aus Memory-Schaum konturiert, um Druckstellen zu entlasten.

Eine Übergangsschicht aus Polyschaum verhindert das Einsinken der Schwellen in das Coilsystem. Der Stützkern ist eine Lage von Taschenspulen. Diese Spulen konturieren tiefer und bieten zusätzliche Kantenunterstützung. Luft strömt durch diese Schicht für eine gute Temperaturregulierung. Die Spulen können sich auch unabhängig voneinander bewegen, wodurch die Bewegungsspreizung zwischen den einzelnen Spulen verringert wird.

Der Leesa Hybrid wird mit einer 6 auf der Härteskala bewertet, was ihm ein mittelfestes Gefühl verleiht. Während der Leesa Hybrid unterstützend ist und in der Lage sein sollte, den meisten Schläfern unabhängig vom Gewicht einen angenehmen Schlaf zu bieten, bietet er die beste Balance zwischen Unterstützung und Wiege für Schläfer, die weniger als 230 Pfund wiegen.

Leesa hat eine 100-Nächte-Testversion und eine begrenzte 10-Jahres-Garantie für den Leesa Hybrid.

Lesen Sie unseren vollständigen Leesa Hybrid-Test, um mehr zu erfahren

Beste Druckentlastung

Nolah Original

Preisklasse: $ 499 - $ 999 Matratzentyp: Schaum Festigkeit: Mittel (5) Testdauer: 120 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 120 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: Lebensdauer, begrenzt Garantie: Lebensdauer, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Seitenschläfer
  • Schläfer, die ein Schaumstoffbett ohne die tiefe Umarmung von Memory-Schaum suchen
  • Schläfer, die unter 230 Pfund wiegen
Höhepunkte:
  • Körperumschließender Polyfoam sorgt für hervorragende Druckentlastung
  • Erschwinglicher Preis-Punkt
  • 15 Jahre Garantie

Erhalten Sie 135 US-Dollar Rabatt auf eine Nolah Signature Matratze. Verwenden Sie Code: SF135

Jetzt Angebot anfordern

Das Nolah Original ist ein Vollschaumbett, das mehrere Schichten Polyschaum kombiniert, um eine erhebliche Druckentlastung zu einem erschwinglichen Preis zu bieten. Die Matratze beginnt mit einer 2-Zoll-Komfortschicht aus Polyschaum, die so konstruiert ist, dass sie sich enger an den Körper anpasst als herkömmlicher Polyschaum, das Körpergewicht effektiv verteilt und dabei hilft, den Druck von den wichtigsten Bereichen zu nehmen. Es schmiegt sich auch nicht so eng an wie Memory-Schaum, sodass sich die Schläfer bequem gebettet fühlen, ohne das Gefühl, im Bett gefangen zu sein.

Eine zweite Lage Polyfoam trägt zusätzlich zur Polsterung bei und fungiert als Puffer zwischen der Bettoberfläche und seinem Kern. Der Stützkern des Nolah besteht aus einer 7-Zoll-Basis aus hochdichtem Polyschaum, der den oberen Schichten Stabilität und Unterstützung bietet und gleichzeitig eine solide Luftzirkulation durch die Matratze ermöglicht. Das gesamte Bett ist in einen dehnbaren, atmungsaktiven Bezug aus feuchtigkeitsableitender Viskose gehüllt.

Das Nolah Original hat eine mittlere Festigkeit mit einer Bewertung von 5 auf der 10-Punkte-Härteskala. Die mittlere Haptik und die Vollschaumkonstruktion des Bettes eignen sich gut für die Bedürfnisse von Seitenschläfern, leichteren Schläfern und denen, die eine aktivere Druckentlastung von ihren Betten wünschen. Obwohl das Original eine ausgewogene Festigkeit und einen dichten Stützkern hat, ist es für die meisten Bauchschläfer und diejenigen, die mehr als 230 Pfund wiegen, möglicherweise nicht fest genug.

Nolah versendet kostenlos in die angrenzenden USA. Das Original wird durch eine 120-Nächte-Schlafprobe mit einer 30-Nächte-Einfahrphase unterstützt. Die Matratze ist außerdem durch eine 15-jährige beschränkte Garantie abgedeckt.

Lesen Sie unsere vollständige Nolah-Originalbewertung, um mehr zu erfahren

Beste Kühlung

Birkenmatratze

Preisklasse: 1.049 $ - 1.799 $ Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: 25 Jahre, begrenzt Garantie: 25 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Personen mit einem Gewicht von bis zu 230 Pfund
  • Heiße Schläfer
  • Umweltbewusste Käufer
Höhepunkte:
  • Organische, nachhaltige Materialien
  • Atmungsaktives, belüftetes Latex und feuchtigkeitsableitende Wolle verbessern die Kühlung
  • Stabile, reaktionsschnelle Unterstützung

SleepFoundation-Leser erhalten 200 US-Dollar Rabatt auf eine Birkenmatratze.

Jetzt Angebot anfordern

Wenn Sie responsive Betten als bequem empfinden, empfehlen wir Ihnen die Birken-Naturmatratze. Dieses Hybridmodell besteht aus einer Deckschicht aus natürlicher und organischer Wollwatte, gefolgt von einer Schicht aus belüftetem Talalay-Latex. Latex ist ein von Natur aus federndes Material. Es schmiegt sich dem Körper wie Memory-Schaum an, schmiegt sich aber nicht an den Körper und sinkt nicht zu tief ein. Die Matratze enthält auch einen Stützkern aus Taschenspulen, die mit Wollwatte verstärkt sind. Die Spulen bieten außergewöhnliche Stabilität und viel Verstärkung entlang des Umfangs, sodass Sie beim Ein- und Aussteigen nicht zu tief einsinken sollten.

Die Temperaturkontrolle ist ein weiteres Highlight dieser Matratze. Die Wolle bietet natürliche Atmungsaktivität und feuchtigkeitstransportierende Eigenschaften, das belüftete Latex zirkuliert die Luft nahe der Oberfläche und die Windungen fördern den Luftstrom im Inneren, um der Matratze zu helfen, eine angenehme Kerntemperatur aufrechtzuerhalten. Aufgrund ihres mittelfesten (6) Griffs ist die Matratze am besten für Personen mit einem Gewicht zwischen 130 und 230 Pfund geeignet. Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Matratze zu fest ist, bietet Birch auch einen Latex-Topper an, der eine weichere Oberfläche erzeugt.

Birch bietet einen kostenlosen Landversand in alle 50 Bundesstaaten sowie eine 100-Nächte-Schlafprobe. Die Matratze wird mit einer 25-jährigen Garantie geliefert, die vor tiefen Körpereindrücken und physischen Mängeln in der Bettmontage schützt. Gegen eine zusätzliche Gebühr können Sie auch einen Unfallschutz erwerben, der andere Mängel abdeckt, die nicht in der ursprünglichen Garantie enthalten sind, wie z. B. Flecken.

Lesen Sie unseren vollständigen Birkenbericht, um mehr zu erfahren

Am besten bei Hüftschmerzen

Büschel & Nadel Minze

Preisklasse: $ 695 - $ 1.245 Matratzentyp: Schaum Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 100 Nächte Testdauer: 100 Nächte Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Personen mit einem Gewicht von bis zu 230 Pfund
  • Schläfer mit Rücken- oder Hüftschmerzen
  • Paare
Höhepunkte:
  • Enge Konturierung ohne übermäßiges Einsinken des Körpers
  • Offenzellige, gel-infundierte Schäume schlafen kühl
  • Hervorragende Druckentlastung

Verwenden Sie diesen gov-civil-aveiro.pt-Link für den aktuellen Rabatt auf Tuft & Needle-Matratzen

Überprüfen Sie den besten Preis

Mit der Mint Mattress baut Tuft & Needle auf das Design seiner beliebten T&N Original Flaggschiff-Matratze auf, indem es eine zusätzliche Schaumstoffschicht und 5,2 cm zum Profil hinzufügt. Das Ergebnis ist eine mittelfeste (6) Schaumstoffmatratze, die sich Ihrem Körper anpasst und konturiert und Schmerzen lindert, ohne sich zu weich anzufühlen oder übermäßig einzusinken. Die oberen beiden Schichten bestehen aus gel-infundiertem offenzelligem Polyfoam, einem Material, das weniger Körperwärme absorbiert als herkömmlicher Memory-Schaum. Daher sollten Sie die ganze Nacht kühl und bequem bleiben.

Die Mint-Matratze bietet ein gutes Gleichgewicht zwischen Anpassung und Unterstützung, wodurch sie sich am besten für Personen mit einem Gewicht von bis zu 230 Pfund eignet. Vor allem Seitenschläfer sollten diese Matratze als bequem empfinden, da sie eine gute Polsterung im Schulter- und Hüftbereich bietet, die die Ausrichtung der Wirbelsäule verbessert und den Druck für Menschen, die diese Position bevorzugen, reduziert.

Wie andere Vollschaum-Modelle isoliert auch die Mint Mattress Bewegungen sehr gut und erzeugt keine Geräusche. Dies kann Schlafstörungen reduzieren, wenn Ihr Partner die Position wechselt oder in und aus dem Bett steigt.

Die Mint-Matratze hat aufgrund ihrer hochwertigen Konstruktion einen sehr günstigen Preis, und der Versand ist in den angrenzenden USA kostenlos. Gegen einen geringen Aufpreis können Sie antimikrobiellen HeiQ-Schutz erwerben, um die Matratze vor schädlichen Bakterien und Verunreinigungen zu schützen. Tuft & Needle unterstützt diese Matratze mit einem 100-Nächte-Schlaftest und einer 10-Jahres-Garantie.

Lesen Sie unseren Full Tuft & Needle Mint Review, um mehr zu erfahren

Am besten für Seitenschläfer

GhostBed Flex

Preisklasse: 1.145 $ - 2.700 $ Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 101 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 101 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: 25 Jahre, begrenzt Garantie: 25 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King, Split King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Schläfer, die über 130 Pfund wiegen
  • Schlafpartner, die sowohl Bewegungsisolation als auch Sprungkraft suchen
  • Menschen, die dazu neigen, heiß zu schlafen
Höhepunkte:
  • Ausgewogene, vielseitige Leistung
  • Überdurchschnittliche Kühlung
  • Reaktionsfreudiges, federndes Gefühl – ohne übermäßige Bewegungsübertragung

Erhalten Sie 25% Rabatt auf Ihre Bestellung + 2 kostenlose Kissen. Verwenden Sie den Code: FOUNDATION25

Jetzt Angebot anfordern

Das GhostBed Flex verwendet ein Hybriddesign, bei dem mehrere Schaumstoffschichten mit einer Schicht Taschenspulen kombiniert werden. Mit mehreren temperaturregulierenden Funktionen schläft das GhostBed Flex kühler als viele Modelle und entlastet gleichzeitig Druckstellen und isoliert die Bewegung. Viele Schläfer werden die Kombination der Vorteile des GhostBed Flex wahrscheinlich als äußerst komfortabel empfinden.

Ein gesteppter Bezug ist so gefertigt, dass er sich weich und kühl anfühlt. Zur Konturierung und Kühlung sind eine Faserschicht und eine Schicht Gel-Memory-Schaumstoff in den Bezug gesteppt. Als nächstes umschließt eine weitere Schicht Gel-Memory-Schaum den Schläfer zur Druckentlastung und zur richtigen Ausrichtung der Wirbelsäule, während die Gel-Infusion Wärme vom Körper wegleitet. Eine Schicht aus Polyfoam-Übergang ist so konzipiert, dass sie wie Latex reagiert, während sie sich wie Memory-Schaum konturiert, um Sprungkraft und Druckentlastung auszugleichen.

Eine Lage Taschenspulen dient als Stützkern des Bettes. Der Luftstrom durch diese Schicht hilft, das Bett kühl zu halten. Die Spulen verleihen der Matratze mehr Sprungkraft, während die Taschenbildung die Bewegungsübertragung zwischen den Spulen reduziert. Diese Schicht enthält auch verstärkte Spulen in der Nähe des Bettrands, um eine starke Kante zu schaffen. Schließlich unterstützt eine Polyschaum-Basis die Federschicht.

Kaley Cuoco vor und nach dem Tittenjobob

Das GhostBed Flex ist ein mittelfestes Modell mit einer Bewertung von etwa 6 auf der Härteskala. Während Schläfer jeder Gewichtsgruppe diese Einstellung als angenehm empfinden, ist sie vielleicht am besten für Schläfer über 130 Pfund geeignet. Schläfer in dieser Gruppe sollten in der Lage sein, weit genug einzusinken, um Konturierung und Druckentlastung zu erfahren.

GhostBed bietet eine 25-jährige Garantie und eine Testversion für 101 Nächte für das GhostBed Flex.

Lesen Sie unseren vollständigen GhostBed Flex-Test, um mehr zu erfahren

Beste Hybride

Brooklyn Bettwäsche Aurora

Preisklasse: $ 999 - $ 2.124 Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittelweich (4), Mittelfest (6), Fest (7) Testdauer: 120 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 120 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King, Sondergrößen
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Schläfer jeder Position
  • Schläfer jeden Gewichts
  • Heiße Schläfer
  • Paare
Höhepunkte:
  • Drei verschiedene Härteoptionen
  • Die Abdeckung aus Phasenwechselmaterial hilft, Körperwärme abzuleiten
  • Hervorragende Allround-Leistung

Erhalten Sie 20 % Rabatt auf eine Brooklyn Bedding Matratze. Verwenden Sie den Code: sleepfoundation20

Jetzt Angebot anfordern

Das Brooklyn Bedding Aurora ist ein luxuriöses Hybridbett, das für seine rundum hohe Leistung und Vielseitigkeit bekannt ist. Dieses Bett ist in drei Härteoptionen erhältlich: mittelweich (4), mittelfest (6) und fest (7) und verfügt über eine Reihe verschiedener Materialien, die jeweils einem bestimmten Zweck dienen.

Der Bezug des Aurora ist mit Phasenwechselmaterial gewebt, das die Körperwärme des Schläfers aufnimmt und von der Matratze wegleitet. Darunter befinden sich zwei Polyfoam-Schichten, die obere kupferverstärkt für zusätzliche Kühlung und die untere in unterschiedlichen Härten, je nachdem, welches Modell Sie wählen. Als nächstes kommt eine Schicht aus Gel-infundiertem Memory-Schaum, die zusätzliche Anpassung und Druckentlastung bietet. Der Stützkern besteht aus einem 8-Zoll-Taschenspulensystem, das erheblichen Halt und Atmungsaktivität bietet.

Die Brooklyn Bedding Aurora hat sich in jeder einzelnen Leistungskategorie gut bewährt, einschließlich Temperaturkontrolle, Bewegungsfreiheit, Kantenunterstützung, Druckentlastung und Bewegungsisolierung. Da es drei verschiedene Härtegrade gibt, sollten sich Schläfer aller Gewichte und Positionen auf dieser Matratze wohlfühlen.

Die Aurora wird zu einem überdurchschnittlichen Preis verkauft, aber das ist von einer Luxus-Hybridmatratze zu erwarten. Brooklyn Bedding bietet eine Schlafprobe für 120 Nächte und eine 12-Jahres-Garantie. Sie versenden kostenlos in die angrenzenden USA.

Penny mein 600 Pfund Leben jetzt
Lesen Sie unseren vollständigen Brooklyn Bedding Aurora Review, um mehr zu erfahren

Welche Matratzenart ist die bequemste?

Verwandte Lektüre

  • Allswell Matratze
  • Simmons fester Schaum
  • Colgate Eco Classica III Kleinkindmatratze

Die einzelnen Matratzenmodelle variieren aufgrund von Unterschieden in Material, Qualität und Konstruktion. Diese Unterschiede können den Komfort einer Matratze beeinflussen. Bestimmte Arten von Matratzen haben in der Regel einige Eigenschaften gemeinsam. Es gibt immer noch viele Variationen zwischen den einzelnen Modellen, aber wenn Sie diese Gemeinsamkeiten verstehen, können Sie leichter entscheiden, welche Art von Matratze sich für Sie am bequemsten anfühlt.

Hybrid

Definition: Wie der Name schon sagt, kombinieren Hybridmatratzen Konstruktionsmerkmale von zwei oder mehr Matratzentypen. In den meisten Fällen umfasst dies eine Memory-Schaum- oder Polyfoam-Komfortschicht und einen Spulenstützkern. Es gibt aber auch Hybridmatratzen mit Latex-, Woll- und/oder Microcoil-Komfortschichten gepaart mit Coil-Stützkernen.

Mischung aus mehreren Vorteilen. Hybridmatratzen haben normalerweise Komfortschichten, die sich dem Schläfer anpassen, um Druckentlastung zu bieten und gleichzeitig die Bewegung gut zu isolieren. Der Spulenstützkern gibt der Matratze normalerweise Sprungkraft und Kantenunterstützung. Da Hybrid-Modelle Aspekte von zwei oder mehr Matratzentypen kombinieren, stellen viele Menschen fest, dass sie die Vorteile jedes Matratzentyps ohne die damit verbundenen Nachteile bieten, was sie zu einer außergewöhnlich komfortablen Wahl macht.

Federkern

Definition: Federkernmodelle bestehen hauptsächlich aus einem Spulenstützsystem. Sie können auch eine Komfortschicht aufweisen, um eine gewisse Dämpfung bereitzustellen, aber die Komfortschicht ist normalerweise nicht wesentlich.

Temperaturneutralität. Menschen, die dazu neigen, heiß zu schlafen, können Federkernmodelle als recht bequem empfinden. Die Luftzirkulation durch die Spulenschicht hilft, die Schlafoberfläche zu kühlen, und die dünnen Komfortschichten fangen normalerweise keine nennenswerte Wärmemenge ein.

Latex

Definition: Latexmodelle bestehen traditionell aus mehreren Schichten Latexschaum. Dieses Material kann natürlich, synthetisch oder eine Mischung sein. Talalay-Latex ist ein federnderes, leichteres Material, das häufig in Komfortschichten von Matratzen verwendet wird, während Dunlop-Latex ein dichteres, haltbareres Material ist, das entweder in der Komfort- oder Stützschicht verwendet werden kann.

Konturieren ohne Umarmung. Während Memory-Schaum und Polyfoam normalerweise direkt unter dem Gewicht des Schläfers zusammengedrückt werden, verteilt Latex die Kraft auf eine größere Oberfläche. Dies bietet Druckentlastung ohne die Umarmung von Memory-Schaum. Schläfer, die lieber auf einer Matratze schlafen als in einer Matratze zu schlafen, werden Latexmodelle als bequem empfinden.

Luftmatratze

Definition: Luftmatratzen verwenden ein Stützsystem von Luftkammern. Diese Kammern können je nach Matratzenmodell mit einer Fernbedienung, einer App oder einer manuellen Pumpe entleert oder gefüllt werden. Viele Luftmatratzen haben auch dünne Komfortschichten, die aus Memory-Schaum, Polyfoam und/oder Latex bestehen können.

Verstellbarkeit. Die Härte einer Luftmatratze kann durch Entleeren zum Befüllen der Luftkammern eingestellt werden. Dies kann besonders angenehm für Menschen sein, deren Festigkeitspräferenzen sich tendenziell ändern. Darüber hinaus ermöglichen einige Modelle, dass jede Seite der Matratze separat eingestellt werden kann, was eine Luftmatratze zu einer bequemen Option für Paare mit unterschiedlichen Härtepräferenzen macht.

Schaum

Definition: Schaumstoffmatratzen bestehen normalerweise hauptsächlich aus Memoryschaum und/oder Polyschaum, obwohl sie auch Wolle, Latex und andere Materialien enthalten können. Vollschaummatratzen bestehen normalerweise aus mehreren Schaumschichten, um das gewünschte Gleichgewicht zwischen Konturierung und Unterstützung zu erreichen.

Schließen Sie konform. Schaumstoffmatratzen neigen dazu, sich eng an den Körper des Schläfers anzupassen. Dies entlastet Druckstellen und bietet gleichzeitig ein Umarmungsgefühl, das viele Schläfer als angenehm empfinden.

Welche Matratzenhärte ist die bequemste?

Wenn Sie Matratzen kaufen, werden Sie möglicherweise feststellen, dass ihnen häufig numerische Festigkeitsbewertungen zugewiesen werden. Anhand dieser Bewertungen lässt sich leichter erkennen, wie fest eine Matratze ist und wie sie im Vergleich zu anderen Modellen abschneidet. Auf der standardmäßigen 10-Punkte-Härteskala ist 1 die weichste mögliche Matratze, während 10 die festste ist.

Die meisten Schläfer bevorzugen eine Matratze zwischen mittel und fest, die zwischen 5 und 7 liegt. Allerdings können mehrere Faktoren, die über die numerische Bewertung hinausgehen, zum Gefühl der Matratze beitragen.

Ein wichtiger Faktor ist das Gewicht des Schläfers. Schläfer, die unter 130 Pfund wiegen, üben nicht so viel Kraft auf eine Matratze aus, daher bevorzugen sie normalerweise ein weicheres Modell, das es ihnen ermöglicht, mehr einzusinken. Personen mit einem Gewicht von über 230 Pfund üben mehr Kraft auf eine Matratze aus, daher benötigen sie oft ein festeres Modell, um sie zu stützen und zu verhindern, dass sie zu tief einsinken. Die Berücksichtigung Ihres Körpergewichts kann Ihnen dabei helfen, die für Sie beste Matratzenhärte zu erreichen.

Auch der Matratzentyp kann dazu beitragen, wie fest sie sich anfühlt. Schaumstoffmatratzen komprimieren normalerweise direkt unter dem Gewicht des Schläfers, wodurch sie sich weicher anfühlen können als Federkern- oder Latexmodelle mit einer ähnlichen numerischen Bewertung.

Eine zu weiche Matratze kann dazu führen, dass der Mittelteil des Schläfers zu tief einsinkt und die Wirbelsäule belastet. Eine zu feste Matratze kann jedoch Druckstellen erzeugen und die Wirbelsäule verstellen, insbesondere bei Seitenschläfern.

Während die ideale Matratzenhärte subjektiv ist, kann das Verständnis der Faktoren, die eine Rolle spielen, Ihnen helfen, Ihre ideale Härteeinstellung zu finden.

Machen Sie Ihre Schlafumgebung komfortabler

Die richtige Matratze ist ein wichtiger Bestandteil für ein angenehmes Schlafklima, aber nicht der einzige Faktor. Schlafzubehör kann Ihnen helfen, Ihre Schlafoberfläche zu modifizieren, um einen angenehmeren Schlaf zu fördern. Kissen und Matratzenauflagen können Ihrem Schlafplatz den letzten Schliff geben.

Kissen

Während Ihre Matratze Ihren Körper stützt, stützt Ihr Kissen Ihren Kopf und Nacken. Das falsche Kissen kann Ihre Wirbelsäule aus der Ausrichtung bringen und Ihren Nacken belasten, was zu Rücken- und Nackenschmerzen führt.

Wie bei Matratzen ist auch der Kissenkomfort subjektiv. Die bevorzugte Schlafposition einer Person kann jedoch beeinflussen, wie dick ein Kissen für sie am besten ist. Ein Kissen sollte Ihren Kopf genug anheben, um Ihren Nacken zu strecken und die richtige Ausrichtung zu fördern.

Der Kopf von Seitenschläfern hebt sich aufgrund der Breite ihrer Schultern normalerweise am weitesten von ihrer Matratze ab, daher bevorzugen sie häufig Kissen mit mittlerer oder hoher Höhe, um die Lücke zwischen der Matratze und ihrem Kopf und Nacken zu füllen. Rückenschläfer haben weniger Platz zum Ausfüllen, daher bevorzugen sie oft mittelgroße Loft-Kissen. Bauchschläfer schlafen oft ohne Kissen oder mit einem niedrigen Loft-Kissen, da ein Kissen ihren Kopf nach hinten zwingen könnte.

Schlafposition Kissen-Loft empfohlen
Zurück Mittel
Seite Mittel oder Hoch
Magen Niedrig

Zusätzliche Kissen können die Schlaffläche auch bequemer machen. Einige Schläfer genießen Keilkissen, um ihre Beine oder ihren Oberkörper zu stützen. Kniekissen können einem Seitenschläfer helfen, die richtige Wirbelsäulenausrichtung beizubehalten und gleichzeitig zu verhindern, dass die Knie des Schläfers aneinander reiben. Körperkissen können es dem Schläfer ermöglichen, seinen Körper abzustützen oder seine Knie zu trennen, und bieten flexible Optionen für die Änderung der Komfortvorlieben.

Matratzenauflagen

Wenn Ihre Matratze nicht so bequem ist, wie Sie es sich wünschen, kann eine Matratzenauflage helfen, das Gefühl besser an Ihre Bedürfnisse und Vorlieben anzupassen. Eine Matratzenauflage ist eine zusätzliche Schicht, die Sie auf Ihre vorhandene Matratze legen. Topper sind im Allgemeinen günstiger als der Austausch einer Matratze, was sie zu einer beliebten Option für Schläfer macht, die ein anderes Gefühl ausprobieren möchten.

Matratzenauflagen sind in einer Vielzahl von Materialien erhältlich, darunter Memory-Schaum, Polyschaum, Latex, Daunen und Daunenalternativen. Für Schläfer, die sich gefragt haben, ob sie vielleicht die Umarmung von Memory-Schaum oder die Reaktionsfähigkeit von Latex mögen, bietet eine Matratzenauflage die Möglichkeit, das Material auszuprobieren, ohne sich auf eine vollständige Matratze festzulegen.

Dünnere Matratzenauflagen polstern die Schlafoberfläche normalerweise etwas, während dickere Auflagen die Oberfläche stärker verändern. Eine dickere Matratzenauflage kann eine ähnliche Konturierung und Druckentlastung bieten wie eine Matratze mit dem gleichen Material in ihrer Komfortschicht.

Eine Matratzenauflage kann zwar eine Liegefläche komfortabler machen, bietet jedoch nicht die gleichen Vorteile einer neuen Matratze und kann eine Matratze, die sich in einem schlechten Zustand befindet, nicht reparieren. Matratzenauflagen können Dämpfung, Konturierung und Druckentlastung bieten, bieten jedoch im Allgemeinen keine Unterstützung. Wenn Ihre Matratze durchhängt oder keine Unterstützung hat, wird eine Matratzenauflage den Komfort wahrscheinlich nicht wesentlich beeinträchtigen.

Welche Matratzeneigenschaften sind für den Komfort wichtig?

Beim Kauf einer Matratze können mehrere Faktoren den Komfort einer Person beeinflussen. Während einige Matratzenhersteller damit werben, dass ihre Matratzen für alle bequem sind, ist der Komfort ein hohes Thema. Wenn Sie sich auf die wichtigsten Details konzentrieren, können Sie leichter feststellen, ob eine Matratze für Sie bequem ist.

    Matratzentyp:Die Art der Matratze beeinflusst ihre Haptik, die beeinflussen kann, ob sie für eine Person bequem ist oder nicht. Abhängig von den Materialien der Matratze kann sie Sprungkraft, Konturierung, Kantenunterstützung, Bewegungsisolation, Temperaturregulierung und andere Eigenschaften aufweisen, die zu einem angenehmen Schlaf beitragen können. Wenn Sie die Wirkung von Matratzenmaterialien kennen, können Sie die für Sie bequemste Matratze auswählen. Konturieren:Unter Konturierung versteht man die Anpassung einer Matratze an den Körper des Schläfers. Eine gut konturierte Matratze kann das Körpergewicht des Schläfers gleichmäßig verteilen, um Druckstellen und damit verbundene Schmerzen zu reduzieren. Qualitätsmaterialien:Hochwertige Materialien sorgen oft für überlegene Leistung und Langlebigkeit. Da Matratzen mit hochwertigen Materialien oft besser halten und nicht durchhängen, können sie möglicherweise über Jahre hinweg für einen angenehmen Schlaf sorgen. Härtegrad:Die Festigkeit beeinflusst, wie komfortabel sich eine Matratze für eine Person anfühlt. Bei der Beurteilung der Härte einer Matratze müssen Schläfer auch ihr Gewicht und ihre Schlafposition berücksichtigen, um die richtige Balance zwischen Konturierung und Unterstützung zu finden. Druckentlastung:Druckentlastung und Konturierung gehen in der Regel Hand in Hand. Eine gut konturierte Matratze verteilt häufig das Körpergewicht einer Person und entlastet so den Druck, der sich sonst um die Hüften und Schultern aufbauen könnte. Empfänglichkeit:Ein weiterer wichtiger Faktor für den Komfort einer Matratze ist die Reaktionsfähigkeit oder „Sprung“ einer Matratze. Responsive Matratzen sind in der Regel weniger anpassungsfähig und federnder. Dies hat den Vorteil, dass sich die Matratze leichter bewegen lässt. Darüber hinaus ist eine reaktionsschnelle Matratze tendenziell besser für den Sex geeignet. Im Allgemeinen reagieren eng anliegende Materialien wie Memory Foam und Polyfoam weniger reaktionsschnell, während Latex, Federkern und einige Hybride reaktionsschneller sind. Temperaturkontrolle:Eines der unangenehmsten Dinge ist es, mitten in der Nacht heiß und verschwitzt aufzuwachen, weshalb die Temperaturkontrolle eine große Rolle für den Komfort einer Matratze spielt. Vollschaummatratzen neigen dazu, viel Körperwärme einzufangen, was das Bett heiß schlafen lässt. Federkerne und Hybride mit Spulenstützkernen sorgen für mehr Luftzirkulation im gesamten Bett und machen es kühler. Latex ist eine temperaturneutralere Alternative zu Schaumstoff in den Komfortschichten.

Richtlinien

  • Welche Matratze ist für Seitenschläfer am bequemsten?

    Generell bevorzugen Seitenschläfer weichere Matratzen als Rücken- oder Bauchschläfer. Dies liegt daran, dass die Seitenlage keine gleichmäßige Ausrichtung fördert, sodass Schläfer oft eine zusätzliche Polsterung um Schultern und Hüften benötigen, um diese Bereiche mit der Wirbelsäule auszurichten. Die optimale Dämpfung hängt jedoch vom Gewicht des Schläfers ab.

    Seitenschläfer mit einem Gewicht von weniger als 130 Pfund bevorzugen tendenziell weichere Matratzen, diejenigen, die mehr als 230 Pfund wiegen, bevorzugen normalerweise festere, und jeder im Bereich von 130-230 wird wahrscheinlich mit einer mittelweichen bis mittelfesten Matratze zufrieden sein. Die beliebtesten Matratzentypen bei Seitenschläfern sind Schaumstoff-, Latex- und Schaumstoff-Hybridmodelle.

  • Welche Matratze ist für Schläfer mit Rückenschmerzen am bequemsten?

    Die Wahl der Matratze ist für Schläfer mit Rückenschmerzen wichtig – wählen sie das falsche Modell, können sich ihre Beschwerden sogar verschlimmern, während die richtige Matratze Schmerzen und Verspannungen lindert und einen erholsameren Schlaf fördert. Seitenschläfer mit Rückenschmerzen sollten sich für eine Matratze mit Schaumstoff- oder Latexschichten entscheiden, die Schultern und Hüfte polstern. Dies hilft, die Ausrichtung zu verbessern und den unteren Rücken zu entlasten.

    Wenn Sie weniger als 130 Pfund wiegen und chronische Rückenschmerzen haben, ist eine weiche bis mittelgroße Matratze wahrscheinlich am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet. Diejenigen, die 130-230 Pfund wiegen, sollten sich je nach Schlafposition für eine mittelweiche bis mittelfeste Matratze entscheiden – Seitenschläfer bevorzugen in der Regel weichere Matratzen als Rücken- oder Bauchschläfer. Schläfer, die mehr als 230 Pfund wiegen, werden wahrscheinlich die Erleichterung erhalten, die sie von einer mittelfesten bis festen Matratze benötigen.

  • Welche Matratze ist für Bauchschläfer am bequemsten?

    Das Schlafen im Bauch ist eine schwierige Position, da es oft mehr Schmerzen verursacht als das Schlafen auf der Seite oder im Rücken. Dies liegt daran, dass wir dazu neigen, mehr Gewicht in unserem Rumpf und in unseren Hüften zu tragen als in anderen Bereichen des Körpers, sodass wir beim Schlafen mit dem Gesicht nach unten tief unter die Oberfläche sinken können. Es folgen häufig Schmerzen im Nacken, in den Schultern, im unteren Rücken und in den Hüften. Bauchschläfer benötigen daher in der Regel eine feste Matratze mit minimaler Polsterung und einem starken Stützsystem. Der spezifische Härtegrad hängt von Ihrem Körpergewicht ab.

  • Welche Matratze ist für Rückenschläfer am bequemsten?

    Rückenschläfer bevorzugen oft Matratzen mit ausgewogener Haptik. Einige Anpassungen mildern den Druck in empfindlichen Bereichen, während ein robuster Stützkern für ein minimales Einsinken zwischen Schultern und Hüften sorgt. Rückenschläfer, die weniger als 130 Pfund wiegen, können mit einer Matratze zwischen mittelweich und mittel zufrieden sein, während diejenigen, die mehr wiegen, stattdessen ein mittelfestes bis festes Modell in Betracht ziehen sollten.

Interessante Artikel