Nur eine beiläufige Erinnerung daran, dass Jaden Smith Kylie Jenners Baby Daddy gewesen sein könnte

Willkommen im Jahr 2018: Eine Zeit, in der Kylie Jenner eine Mutter und Jaden Smith eine von ihnen ist die einflussreichsten Teenager des Magazins. Der 19-jährige Sänger setzte sich mit Hoda Kotb und am 21. Februar während der Heute zeigen, um seine neuesten ~ Erfolge ~ zu diskutieren. In der Zwischenzeit können wir nicht anders, als uns an die Zeit zu erinnern, als Jaden und Kylie die waren am heißesten Paar. Wir sagen nicht, dass wenn die Dinge ein wenig anders gelaufen wären als Jaden, Kys Baby-Daddy anstelle von Travis Scott wäre ... aber wenn die Dinge ein wenig anders gelaufen wären, wäre Jaden Kys Baby-Daddy anstelle von Travis Scott. LOL - erinnern wir uns, sollen wir?

Es ist 2013 und Jaden ist immer noch als Will Smiths Sohn anstelle von Kylie Jenners Ex bekannt. Der damals 14-jährige Star wird immer häufiger beim Kuscheln mit dem damals 15-jährigen gesehen Mit den Kardashianern Schritt halten . Dating-Gerüchte entzünden sich online. Fans auf Tumblr tippen wild ihre Beziehungstheorien zwischen Kylie und Jaden (Kaden? Jylie?), Während sie Justin Biebers Never Say Never in die Luft jagen. Es ist eine wilde Zeit.

kylie jenner jaden smith getty

Ky schreit im Grunde, Vater meine Kinder! (Bildnachweis: Getty Images)

Die damaligen Kinder müssen eine ganz besondere Beziehung gehabt haben, denn zwei Jahre später soll die Sängerin die Ursache für Kys Trennung von ihrem ehemaligen Freund Tyga gewesen sein. Kylie und Jaden haben in letzter Zeit rumgehangen und es hat Tyga misstrauisch gemacht. Er dachte, etwas könnte los sein. Das war also ein Problem, teilte eine Quelle mit im Jahr 2015 nach der Trennung der Exes. Aber eine andere Quelle sagte der Seite, dass Jaden und Kylie total waren nur Freunde . Sie hat eine enge Beziehung zu Jaden, seit sie sehr jung waren, aber nichts Romantisches ist mit ihnen passiert, seit sie mit Tyga zusammen war. Jaden wird Kylie immer lieben und Kylie wird Jaden immer lieben. Sie sind zusammen aufgewachsen und waren die ersten Lieben des anderen.

Erste Lieben?! Diese zwei bestimmt hatte eine intensive Verbindung. Und da hat Kylie dass sie schon immer eine junge Mutter sein wollte ... sie stellte sich zu 100% vor, dass Jaden mindestens einmal ihr Baby-Daddy war. Wahrscheinlich wie 1930483 mal.

Aber wir vermuten, das Universum hatte andere Pläne, weil Ky jetzt Mama des kleinen Stormi Webster mit dem Butterfly-Effekt-Rapper ist. Wir freuen uns für den 20-jährigen Star, aber das bedeutet nicht, dass sich ein kleiner Teil von uns immer noch fragt, was zwischen Jay und Ky hätte sein können. Schließlich vergisst du nie deinen ersten.

Interessante Artikel