Eine vollständige Aufschlüsselung der Dating-Geschichte von Kim Kardashian: Kanye West, Ray J und mehr

kim-kardashian-love-life-timeline-kanye-west-ray-j

Shutterstock (3)



Eine Explosion aus der Vergangenheit! Von NFL-Superstars bis hin zu Rapper mit Top-Charts, Kim Kardashian hat eine ziemlich lange Beziehung hinter sich und wir nehmen Sie mit auf eine Reise zurück zu dem Ort, an dem alles begann.

Das Mit den Kardashianern Schritt halten Stern war mit Ehemann verheiratet Kanye West Vor der Scheidung am Freitag, dem 19. Februar, war Kim sechs Jahre lang mit vielen Models, Sportlern und Produzenten verbunden gewesen - und der Kardashian-Jenner-Mogul hatte nicht immer die reibungsloseste romantische Reise.



Alle Männer, mit denen die Kar-Jenners zusammen waren: Die vollständige Liste

Der KKW Beauty Mogul heiratete den Produzenten Damon Thomas im Jahr 2000 mit 19 Jahren. Bis 2003 reichte der Musiker die Scheidung ein. Später beschuldigte ihn der Skims-Gründer des körperlichen und emotionalen Missbrauchs während der Beziehung. Sie gab auch zu, während ihrer Hochzeit viel Ekstase zu haben.



Nach dem Auseinanderbrechen ihrer ersten Ehe begann Kim mit der Sängerin auszugehen Ray J. 2004, als sie als Stylistin für seine Schwester, die Sängerin, arbeitete Brandy . Dies wurde zu einer der berühmtesten Beziehungen der Prominenten, weil sie geboren wurde Kim Kardashian: Superstar , das Paar Sexvideo , die ohne ihre Zustimmung durchgesickert war. Das Paar trennte sich 2006.



Hier ist der Beweis, dass die Kardashianer mit ihren Exen nicht gut zurechtkommen

Kim hatte hochkarätige Beziehungen zu beiden Nick Lachey und Nick Cannon bevor Sie mit dem ehemaligen Fußballstar etwas Beständiges finden Reggie Bush Sie datierten bis Juli 2009, als sie es als beendet bezeichneten. Im September kamen sie jedoch wieder zusammen und gingen bis März 2010 weiter.

Die nächste Beziehung des Reality-Stars war ebenfalls ziemlich berühmt. Kim fing an, sich mit einem NBA-Spieler zu verabreden Kris Humphries im Oktober 2010, und sie verlobten sich bis Mai 2011. Sie heirateten im August, aber wie Sie sich erinnern können, dauerte ihre Gewerkschaft bekanntermaßen nur 72 Tage. Im Oktober 2011 reichte Kim die Scheidung ein, und ihre Mutter, Kris Jenner , beantragte bald darauf eine Aufhebung.

Vom Closet Organizer zum Milliardär: Siehe Kim Kardashians Transformation

Im April 2012 begann Kim mit ihrem heutigen Ehemann Kanye auszugehen. Sie waren zwei Jahre zusammen, als sie im Mai 2014 im Fort di Belvedere in Florenz, Italien, heirateten. Das Paar hat vier Kinder zusammen - Tochter North West, Sohn Saint West, Tochter Chicago West und Sohn Psalm West. Ab Januar 2021 soll ihre fast siebenjährige Ehe auf den Felsen liegen.



Die Ehe von Kim und Kanye hat endlich den Punkt erreicht, an dem es keine Rückkehr mehr gibt, teilte eine Quelle mit In Kontakt am 5. Januar. Sie verbrachten die meisten Ferien getrennt und Kim spricht mit Scheidungsanwälten. Diesmal meint sie es ernst. Die Spekulationen spitzten sich mehr als einen Monat später zu, als Kim die Scheidung beantragte.

Scrollen Sie durch die Galerie unten, um eine vollständige Aufschlüsselung der Datierungsgeschichte von Kim Kardashian zu sehen.

1 von 10

Kim-and-Damon

Getty Images

Interessante Artikel