Beste Pillow-Top-Matratze

Das Schlafen auf einer Pillow-Top-Matratze wird manchmal als Schlafen auf einer Wolke beschrieben. Pillow-Top-Matratzen verfügen über eine Plüschschicht aus Polstermaterial, die beim ersten Hinlegen einen zusätzlichen Hauch von Luxus verleiht. Sie sind ein Mittelweg für Menschen, die die Haptik eines traditionellen Federkernbetts mögen, aber eine weichere Oberfläche wünschen.



Pillow-Top-Matratzen sind im Vergleich zu anderen Matratzenmodellen oft preiswert. Kissenauflagen aus unterschiedlichsten Materialien von Memory-Schaum über Latex bis hin zu Faserfüllung verändern den Härtegrad und verleihen der Matratze Kontur. Sie bieten nicht nur Druckentlastung oder Sprungkraft, sondern können auch dazu beitragen, die Bewegungsübertragung für Personen zu isolieren, die das Bett teilen.

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Pillow-Top-Matratze sind, suchen Sie nicht weiter. Wir teilen unsere Top-Tipps für die besten Pillow-Top- und Euro-Top-Matratzen auf dem Markt und beraten Sie bei der Auswahl des idealen Modells je nach Ihren Bedürfnissen.



Die besten Pillow-Top-Matratzen

  • Bestes Gesamtergebnis – Helix Midnight Luxe
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis – WinkBed
  • Am bequemsten – DreamCloud
  • Am besten für Seitenschläfer - Saatva Classic
  • Beste Kühlung – Beautyrest Black

Produktdetails

Bestes Gesamtergebnis



Helix Midnight Luxe

Preisklasse: $ 995 - $ 2.249 Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: 15 Jahre, begrenzt Garantie: 15 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Seiten- und Rückenschläfer
  • Empfindliche Schläfer teilen sich das Bett
  • Menschen, die heiß schlafen
Höhepunkte:
  • Atmungsaktives, gestepptes Kissen sorgt für Dämpfung ohne übermäßige Hitze
  • In Zonen unterteilte Spulen unterstützen die Lendenwirbelsäule und fördern die Ausrichtung der Wirbelsäule
  • Konturierende Memory-Schaum-Komfortschicht reduziert Druckstau

*Erhalten Sie 0 RABATT + 2 kostenlose Traumkissen bei jedem Matratzenkauf. Verwenden Sie den Code: SLEEPFOUND100



Jetzt Angebot anfordern

Helix hat sich mit seinem Schlaf-Quiz einen Namen gemacht, das Käufern die für sie am besten geeignete Helix-Matratze zuordnet. Die 14-Zoll-Midnight Luxe ist eine Hybridmatratze für Seitenschläfer mit dicken Memory-Schaum- und Polyfoam-Komfortschichten, die Schultern und Hüften polstern. Wir bewerten es als mittelgroß oder mit 6 von 10 auf der Härteskala.

Die Luxe-Matratzen des Unternehmens sind 5,1 cm höher als ihre Gegenstücke und verfügen über eine Memory-Foam-Auflage mit einem Tencel-Bezug. Tencel ist ein atmungsaktives Gewebe auf Pflanzenbasis, das Feuchtigkeit von Ihrem Körper ableitet und sie für einen kühleren Schlaf durch die Windungen verteilen lässt. Der zusätzliche Memory-Schaum sorgt für ein weiches, dämpfendes Gefühl, sobald Sie sich hinlegen.

Dank seiner Hybridkonstruktion schafft es der Midnight Luxe, die meisten Bewegungsübertragungen zu verhindern und dennoch eine reaktionsschnelle Oberfläche zu bieten, die die Bewegung nicht behindert. Die Taschenspulen sind im Lendenbereich und an den Rändern verstärkt. Die Matratze hat ein symmetrisches Design, sodass sie von Kopf bis Fuß gedreht werden kann, um die Langlebigkeit des Kissens zu erhöhen, ohne seine Leistung zu beeinträchtigen.



Helix Luxe Matratzen sind nach CertiPUR-US und OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert, also frei von Schadstoffen. Helix bietet eine 100-Nächte-Schlafprobe und eine 15-Jahres-Garantie für die Luxe-Matratzen. Der Versand ist in den USA kostenlos, für Kanada fallen zusätzliche Gebühren an.

Lesen Sie unseren Full Helix Midnight Luxe Review, um mehr zu erfahren

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

WinkBett

Preisklasse: 1.049 $ - 1.849 $ Matratzentyp: Federkern Festigkeit: Mittelweich (4), Mittelfest (6), Fest (7), Fest (8) Testdauer: 120 Nächte (30 Nächte Voraussetzung) Testdauer: 120 Nächte (30 Nächte Voraussetzung) Garantie: Lebensdauer, begrenzt Garantie: Lebensdauer, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Menschen, die unter Rückenschmerzen leiden
  • Schläfer jeder Körperform oder bevorzugten Schlafposition
  • Paare
Höhepunkte:
  • Vier verschiedene Härteoptionen für verschiedene Körpertypen und persönliche Vorlieben
  • Euro-Top ist mit Gel-infundiertem Schaum gesteppt für zusätzliche Plüschigkeit (Soft, Medium und Firm)
  • Die Spulen sind in Zonen unterteilt, um die Wirbelsäulenunterstützung zu verbessern

Nehmen Sie 300 USD Rabatt auf eine WinkBeds-Matratze. Verwenden Sie Code: SF300

Jetzt Angebot anfordern

Die Flaggschiff-Matratze von WinkBeds hat eine Kissenauflage im Euro-Stil mit einem atmungsaktiven Tencel-Bezug. Dieser ist mit mehreren Schichten kühlenden Gel-infundierten Schaums gesteppt. Unter dem Pillow-Top sorgen Micro-Coils und ein Lendenpolster für gezielte Unterstützung der Wirbelsäule. Die Pocket-Coil-Basisschicht verfügt außerdem über eine zusätzliche Lendenwirbelstütze sowie einen verstärkten Umfang, der eine phänomenale Kantenunterstützung bietet. Dank ihres Dual-Coil-Designs bietet die Matratze mehr als genug Platz für den Luftstrom, um einen Wärmestau zu verhindern.

Das WinkBed ist in vier Härteoptionen erhältlich, die praktisch alle Schläfertypen ansprechen. Die Modelle Medium Soft (4), Medium Firm (6), Firm (7) und Firm (8) haben jeweils eine etwas andere Konstruktion, wobei das Plus die Mikrospulen gegen Latex austauscht, um Personen mit höherem Gewicht mehr Halt zu geben als 300 Pfund.

Diese robuste Hybridmatratze hat eine reaktionsfreudige Oberfläche, die sich ideal für Sex oder für Kombischläfer eignet. Es isoliert auch Bewegungen in erheblichem Maße, insbesondere beim mittelweichen Modell. Diese Faktoren machen das Bett zu einer attraktiven Wahl für Paare.

WinkBeds steht zu seiner Matratze mit einem 120-Nächte-Schlaftest und lebenslanger Garantie. Bestellungen werden in den USA versandkostenfrei versendet.

Lesen Sie unseren vollständigen WinkBed-Test, um mehr zu erfahren

Bequemste

Traumwolke

Preisklasse: $ 899 - $ 1.399 Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 365 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 365 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: Lebensdauer, begrenzt Garantie: Lebensdauer, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Kombinationsschläfer fast aller Körpertypen
  • Schläfer, die regelmäßig warm schlafen
  • Unentschlossene Käufer, die mehr Zeit zum Schlafen wollen
Höhepunkte:
  • Der gesteppte Bezug enthält Schaumstoff und Kaschmir für Gemütlichkeit, Kühle und Feuchtigkeitstransport
  • Komfortschicht aus Memory-Schaumstoff entlastet Druck
  • Großzügiger einjähriger Schlaftest und lebenslange Garantie

SleepFoundation-Leser erhalten 200 US-Dollar Rabatt auf eine DreamCloud-Matratze.

Jetzt Angebot anfordern

Die DreamCloud-Hybridmatratze besteht aus mehreren Schichten Memory-Schaum und Polyfoam über einer Basis aus einzeln gewickelten Spulen. Die Matratze hat eine enge Oberseite aus einer Schicht aus Plüsch-Polyschaum, die in einen Kaschmir-Poly-Mix-Bezug gesteppt ist. Die Matratze ist insgesamt 14 Zoll hoch, was deutlich höher ist als die durchschnittliche Matratze und viel Platz für die Polsterung lässt.

Der Härtegrad der DreamCloud wird als mittelfest oder 6 von 10 auf der Härteskala bewertet. Die Schaumstoffschichten unter dem Bezug passen sich den Körperrundungen an, aber die Matratze wird immer fester und die einzeln gewickelten Spulen sorgen für ein stabiles Fundament, das die Wirbelsäule in einer gleichmäßigen Ebene hält. Spulen mit höherer Dicke verstärken die Kanten und reduzieren das Einsinken trotz des dicken Komfortschichtabschnitts.

DreamCloud verfügt über eine hervorragende Bewegungsisolierung und eine federnde Oberfläche, die Paare beim Sex lieben werden. Dank des feuchtigkeitsableitenden Kaschmirbezugs und des Hybriddesigns, das die Wärmeableitung durch die Spulen ermöglicht, schläft die Matratze auch kühl.

DreamCloud bietet einen 365-Nächte-Schlaftest an, der Ihnen genügend Zeit lässt, die Matratze in allen vier Jahreszeiten zu testen, bevor Sie sich zum Kauf verpflichten. Die Matratze wird kostenlos in die angrenzenden USA geliefert und wird durch eine lebenslange Garantie geliefert.

Lesen Sie unseren vollständigen DreamCloud-Test, um mehr zu erfahren

Am besten für Seitenschläfer

Saatva-Klassiker

Preisklasse: $ 799 - $ Matratzentyp: Federkern Festigkeit: Weich (3), Mittelfest (6), Fest (8) Testdauer: 180 Nächte (99 USD Rückfluggebühr) Testdauer: 180 Nächte (99 USD Rückfluggebühr) Garantie: 15 Jahre, begrenzt Garantie: 15 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, Split King, California King, Split Cal King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Menschen, die sehr reaktionsschnelle Matratzen bevorzugen
  • Heiße Schläfer
  • Käufer, die eine Matratze mit Härte- und Dickenoptionen suchen
Höhepunkte:
  • Erhältlich in zwei Höhen und drei Härten
  • Das 3-Zoll-Euro-Top bietet eine luxuriöse Polsterung für die Hüften und Schultern eines Seitenschläfers
  • Zwei Lagen Spulen verbessern die Reaktionsfähigkeit und Atmungsaktivität

SleepFoundation-Leser erhalten den besten Preis für Saatva-Matratzen.

Jetzt Angebot anfordern

Pillow-Top-Federnfedern haben sich einen etwas negativen Ruf erarbeitet, weil sie sich trotz ihrer dämpfenden Oberfläche zu steif anfühlen. Der Saatva Classic baut auf dem klassischen Design mit einigen innovativen Funktionen auf, die für eine Vielzahl von Menschen geeignet sind, unabhängig von Körperbau, Schlafposition und Festigkeitspräferenzen.

Eine Kissenauflage mit Schichten aus Memory-Schaum und adaptivem Polyschaum ermöglicht es dem Saatva, sich enger zu konturieren als der durchschnittliche Federkern. Die Matratze verfügt außerdem über eine Microcoil-Übergangsschicht mit Taschen und einen Bonnell-Coil-Stützkern. Dieses Coil-on-Coil-Design erzeugt ein federndes Gefühl auf der Oberfläche, ohne dass sich die Matratze zu steif anfühlt. Die Spulenschichten fördern auch einen stetigen Luftstrom durch den gesamten Matratzenkern, um eine angenehme Temperatur aufrechtzuerhalten – ein wichtiger Vorteil für heiße Schläfer.

Sie haben die Wahl zwischen weichem (3), mittelfestem (6) und festem (8) Liegegefühl für die Matratze, abhängig von Ihrem idealen Unterstützungsgrad, sowie einem 11,5-Zoll- oder 14,5-Zoll-Profil. Das weiche Gefühl und das niedrigere Profil sind am besten für Seitenschläfer und Personen mit einem Gewicht von 130 Pfund oder weniger geeignet.

Saatva ist eine der wenigen Online-Matratzenmarken, die in den angrenzenden USA eine kostenlose Lieferung von White Glove anbietet. Dieser Service umfasst die Montage zu Hause in einem Raum Ihrer Wahl und die kostenlose Entfernung alter Matratzen. Das Unternehmen bietet auch eine 180-Nächte-Schlafprobe an, eine der längsten in der Matratzenbranche, und eine 15-jährige Garantie auf die Matratze.

Lesen Sie unsere vollständige Saatva-Klassiker-Rezension, um mehr zu erfahren

Beste Kühlung

Schönheitsrest Schwarz

Preisklasse: $n/A - .799 Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittelweich (4), Mittelfest (6) Testdauer: 100 Nächte Testdauer: 100 Nächte Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Menschen, die lieber auf hochwertigen Matratzen schlafen
  • Heiße Schläfer
  • Wer seine Matratze lieber nicht selbst aufstellen möchte
Höhepunkte:
  • Das BlackICE 4.0-System umfasst wärmeableitende Materialien und kühle Stoffe
  • Mehrere Lagen Schaumstoffpolster und Kontur
  • Optionale Kühlupgrades sind verfügbar

SleepFoundation-Leser erhalten den besten Preis für Beautyrest-Matratzen.

Jetzt Angebot anfordern

Die Beautyrest Black ist eine Quintessenz luxuriöser Pillow-Top-Matratze. Dieses hochkarätige Modell besteht aus mindestens vier Schaumstoffschichten, die für eine enge Körperanpassung und Druckentlastung sorgen. Die Matratze hat die Wahl zwischen mittelweichem (4) oder mittelfestem (6) Gefühl, aber das robuste Taschenspulensystem bietet eine randlose Unterstützung und verhindert ein übermäßiges Einsinken für Personen mit einem Gewicht von bis zu 230 Pfund.

Beautyrest bietet einige Anpassungsoptionen basierend auf Ihrem idealen Maß an Anpassung und Temperaturkontrolle. Das Cooling Upgrade enthält eine Schicht Memory-Schaum mit Kohlefasern, die die Wärme von Ihrem Körper wegleiten und die Oberfläche kühl halten sollen. Das Cooling + Comfort-Upgrade fügt eine zusätzliche Memory-Foam-Schicht für noch tiefere Konturen hinzu, was besonders für Seitenschläfer hilfreich sein kann, die Druckstellen in den Schultern, im unteren Rücken oder in der Hüfte haben.

Standard Beautyrest Black-Modelle sind 13-13,5 Zoll dick. Mit dem Cooling + Comfort Upgrade erhöht sich das Profil auf 15 Zoll. Beide Höhen sollten für Leute geeignet sein, die dickere Matratzen bevorzugen.

Obwohl diese Matratze einen ziemlich hohen Preis hat, gleicht Beautyrest Ihre Vorlaufkosten ein wenig aus, indem sie eine kostenlose Lieferung von White Glove für alle Bestellungen bereitstellt, einschließlich der Montage zu Hause und der Entfernung alter Matratzen. Die Matratze wird auch mit einer 100-Nächte-Schlafprobe und einer 10-Jahres-Garantie geliefert.

Lesen Sie unseren vollständigen Beautyrest Black-Test, um mehr zu erfahren

Was ist eine Pillow-Top-Matratze?

Verwandte Lektüre

  • Allswell Matratze
  • Simmons fester Schaum
  • Colgate Eco Classica III Kleinkindmatratze

Eine Pillow-Top-Matratze hat ihren Namen von der zusätzlichen Schicht, die einem Kissen ähnelt, die fest mit der Oberseite des äußeren Bezuges verbunden ist. Diese Schicht ist normalerweise zwischen 2 und 4 Zoll dick und besteht aus Materialien wie Memory-Schaum, Polyfoam, Füllwatte, Latex oder Baumwolle.

Die Trennung zwischen Kissenauflage und Rest der Matratze ist von außen tendenziell deutlich sichtbar, wobei viele Matratzen eine Lücke zwischen der Kante der Kissenauflage und der Kante der Matratze lassen. Pillow-Tops haben manchmal, aber nicht immer, einen Bezug aus einem anderen Material als der Rest der Matratze, wie Seide oder Tencel.

Pillow-Tops können entweder zusätzliche Polsterung hinzufügen oder die Matratze reaktionsschneller machen. Sie werden in der Regel nur bei Federkern- oder Hybridmatratzen angezeigt, mit dem Ziel, die Matratze mit einem größeren Komfortschichtabschnitt als Ergänzung zu den Spulen zu versehen.

Pillow-Top vs. Euro-Top

Euro-Tops sind eine Art Kissen, die stärker in die Matratze integriert sind. Sie haben möglicherweise noch Keder, um sie von den Standard-Komfortschichten zu unterscheiden, aber normalerweise sind die Kanten eingenäht und bündig mit dem Rest der Matratze. Wie normale Pillow-Tops können Euro-Tops zwischen 2 und 4 Zoll dick sein. Sie verfügen in der Regel über dichtere Materialien anstelle der extra-plüschigen Füllung eines Standardkissens.

mein 600 Pfund Leben Penny 2016

Da sie keine Lücke um den Umfang haben, haben Euro-Top-Matratzen in der Regel eine bessere Kantenunterstützung als Standard-Pillow-Top-Matratzen. All diese Faktoren führen dazu, dass Euro-Top-Matratzen in der Regel teurer sind als herkömmliche Pillow-Top-Matratzen.

Kissenbezug Euro-Spitze
Konstruktion Von Matratze getrennt In Matratze eingenäht
Dicke 2″ bis 4″ 2″ bis 4″
Materialien Memoryschaum, Latex, Polyfoam, Seide, Baumwolle, Füllwatte, Wolle Memoryschaum, Latex, Polyfoam, Füllwatte, Wolle
Gefühl Kissen oder wolkenartig Dicht
Haltbarkeit Niedrig bis mäßig Mittel bis hoch

Wie wählt man eine Pillow-Top-Matratze aus?

Es gibt eine Fülle von Pillow-Top-Optionen auf dem Markt, daher ist es wichtig zu wissen, was Sie an Ihrer Matratze schätzen, bevor Sie sich auf den Weg machen, eine neue zu kaufen. Bevorzugen Sie ein Standard- oder Eurokissen? Memoryschaum, Latex oder eine andere Füllung? Hybrid- oder Federkernmatratze?

Neben dem Kissenbezug selbst ist es auch wichtig, die Vorteile der Matratze als Ganzes zu berücksichtigen. Dies bedeutet Abwägen von Kantenunterstützung, Temperaturneutralität, Materialqualität und anderen Faktoren.

Worauf Sie bei einer Pillow-Top-Matratze achten sollten

Der Kauf einer neuen Matratze kann verwirrend sein. Es gibt eine Vielzahl von Modellen auf dem Markt, und Matratzenhersteller verwenden oft ausgefallene Marketingbegriffe oder Matratzen-Jargon, die es schwierig machen können, die tatsächliche Leistung einer Matratze zu verstehen.

Glücklicherweise hat der Anstieg der Online-Matratzenhersteller auch mehr Macht auf den Verbraucher übertragen. Online-Matratzenhersteller sind oft transparenter in Bezug auf den Inhalt ihrer Matratzen und es ist einfacher als je zuvor, verschiedene Modelle zu vergleichen und gegenüberzustellen.

Dies sind die wichtigsten Punkte beim Kauf einer neuen Matratze.

    Preis:Pillow-Top-Federkernmatratzen sind oft eine günstigere Option als Hybridmodelle, was sie zu einer attraktiven Wahl für Menschen macht, die Druckentlastung mit kleinem Budget wünschen. Euro-Top-Matratzen werden Sie aufgrund ihrer ausgefeilteren Konstruktion und hochwertigeren Materialien eher zurücklehnen. Schlafposition:Schläfer interagieren unterschiedlich mit den Schichten einer Matratze, je nachdem, ob sie auf der Seite, dem Rücken, dem Bauch oder einer Kombination der drei schlafen. Pillow-Top-Matratzen sind aufgrund ihres weichen, anpassungsfähigen Gefühls normalerweise am besten für Rücken- und Seitenschläfer geeignet. Matratzentyp:Die überwiegende Mehrheit der Pillow-Top-Matratzen sind entweder Federkern- oder Hybrid-Modelle. Beide haben einen Federkern-Stützkern, aber Hybride verfügen zusätzlich zum Kissen über einen dickeren Komfortschichtabschnitt. Konturieren:Die meisten Kissenauflagen sind so konzipiert, dass sie sich dem Körper des Schläfers anpassen und eine Wiege bilden, die Druckstellen lindert. Je dicker die Kissenoberseite ist, desto mehr Dämpfung kann sie bieten, bevor der Schläfer beginnt, mit den darunter liegenden Schichten zu interagieren. Qualitätsmaterialien:Die Qualität einer Pillow-Top-Matratze hängt stark von den verwendeten Materialien ab. Schäume oder Faserfüllungen von schlechter Qualität können bereits nach wenigen Jahren abbauen, während Latex und hochwertigere Schäume haltbarer sind. Härtegrad:Das Ziel einer Pillow-Top-Matratze besteht normalerweise darin, das Gefühl einer Matratze zu mildern, daher sind die meisten Pillow-Top-Matratzen ziemlich flauschig. Wenn wir die Festigkeit auf einer Skala von 1 bis 10 beschreiben, wobei 10 die härteste ist, könnte die durchschnittliche Pillow-Top-Matratze um 5 fallen. Dieser Härtegrad ist im Allgemeinen am besten für Seitenschläfer und Rückenschläfer geeignet, die weniger als 230 Pfund wiegen. Druckentlastung:Die überwiegende Mehrheit der Pillow-Tops dient der Druckentlastung einer Matratze, die sonst wunde Stellen verursachen könnte, an denen sich schwerere Körperteile in die Matratze eingraben. Memory-Schaum-Kissenauflagen sind eng konturiert, um diese Druckstellen zu lindern, und sogar Modelle aus Baumwolle, Seide, Wolle oder Polyfoam fühlen sich weich und einladend an. Edge-Unterstützung:Während eingebaute Euro-Tops oft über eine starke Kantenunterstützung verfügen, ist dies eine Tugend, die bei herkömmlichen Pillow-Top-Matratzen häufig fehlt. Da die Pillow-Top-Matratze über die Komfortschichten genäht und oft nicht umlaufend befestigt ist, können Pillow-Top-Matratzen bei Druck auf die Kanten stark zusammengedrückt werden. Dies ist beim Ein- und Aussteigen unpraktisch und kann die nutzbare Fläche verringern, wenn Sie das Bett mit einem Partner teilen. Temperaturregelung:Die Temperaturregulierung bei einer Pillow-Top-Matratze ist ein zweischneidiges Schwert, das von der Konstruktion und den Materialien der Matratze abhängt. Kissenauflagen aus Memory-Schaumstoff können unangenehm warm werden, insbesondere in Betten, die sich eng an den Schläfer anschmiegen und keinen Raum lassen, damit Wärme entweichen kann. Auf der anderen Seite können Kissen aus atmungsaktiveren Materialien wie Latex oder Baumwolle eine Barriere zwischen dem Schläfer und dem Rest der Matratze bilden, die Luftzirkulation ermöglicht und Wärmespeicherung verhindert. Lärm:Die meisten Kissenbezüge bestehen aus Materialien, die beim Tragen wenig bis gar keine Geräusche machen. Da sie einen Großteil der Bewegung eines Schläfers absorbieren, können sie auch dazu beitragen, Geräusche in der Spulenschicht zu reduzieren.

Vor- und Nachteile einer Pillow-Top-Matratze

Pillow-Top-Matratzen sind beliebt für ihr luxuriöses, anpassungsfähiges Gefühl, aber einige Schläfer können feststellen, dass ihnen die Unterstützung fehlt. Im Folgenden sind einige Vor- und Nachteile von Pillow-Top-Matratzen aufgeführt.

Pillow-Tops bestehen normalerweise aus Plüschmaterialien, die das Gefühl einer Matratze verbessern, indem sie zusätzliche Konturen und Druckentlastung bieten.Viele Pillow-Tops verwenden Faserfüllung oder andere Materialien, die nicht die Investition in eine vollwertige Luxusmatratze erfordern.Aufgrund ihrer engen Anpassung absorbieren praktisch alle Kissenbezüge bis zu einem gewissen Grad Bewegung, wodurch Störungen für einen schlafenden Partner reduziert werden.Pillow-Top-Matratzen haben ein hohes Profil und einen klassischen Look.Latex-Kissenauflagen können der Matratze eine reaktionsfreudigere Oberfläche verleihen, die für Sex wünschenswert ist und den Wechsel der Schlafposition erleichtert.Bei Hybridmatratzen können Kissen aus atmungsaktiven Materialien wie Baumwolle, Daunen oder Latex eine zusätzliche Schicht zur Wärmeableitung liefern, anstatt die Körperwärme in den Komfortschichten einzufangen.Pillow-Tops werden manchmal aus Materialien minderer Qualität hergestellt, wie Faserfüllung oder Memory-Schaum mit niedriger Dichte, die dazu neigen, nach einiger Zeit dauerhafte Körpereindrücke zu entwickeln.Das Hinzufügen einer Kissenauflage zu einem Federkernbett führt unweigerlich dazu, dass es mehr Wärme speichert, insbesondere wenn es aus Memory-Schaum oder einem anderen wärmespeichernden, eng anliegenden Material besteht.Die zusätzlichen paar Zentimeter Komfortschichten können bei einigen Schläfern die richtige Ausrichtung der Wirbelsäule beeinträchtigen, insbesondere bei Bauchschläfern und solchen, die mehr als 230 Pfund wiegen.Praktisch alle Pillow-Top-Matratzen haben ein überdurchschnittliches Profil, das möglicherweise tiefe Taschenlaken erfordert, was bedeutet, dass Sie zusammen mit Ihrer neuen Matratze in neue Bettwäsche investieren müssen.
Vorteile Nachteile
Mehr Komfort:
Bezahlbarkeit:
Bewegungsisolierung:
Eleganz:
Empfänglichkeit:
Temperaturregelung:
Unterdurchschnittliche Haltbarkeit:
Wärmespeicherung:
Unzureichende Unterstützung:
Deep-Pocket-Bettwäsche:

Welche Arten von Matratzen verfügen über ein Pillow-Top?

Pillow-Tops finden sich fast ausschließlich auf Federkern- und Hybridmatratzen. Der Hauptzweck einer Pillow-Top-Matratze besteht darin, einer Matratze mit relativ dünnen Komfortschichten mehr Polsterung zu verleihen. Latex- und Memory-Schaum-Matratzen schaffen bereits eine konturierende Druckentlastung, so dass das Hinzufügen eines Pillow-Tops normalerweise überflüssig wäre. Während Federkern- und Hybridmatratzen beide einen Spulenträgerkern haben, unterscheiden sie sich geringfügig in ihrer Konstruktion.

Hybrid

Definition: Hybridmatratzen werden mit einem erheblichen Komfortschichtabschnitt über einem Federkernstützkern gebaut, der normalerweise mit Taschenspulen hergestellt wird. Die gebräuchlichsten Komfortschichten in einer Hybridmatratze sind Memory-Schaum, Polyfoam, Latex oder eine Mischung davon.
Ausgewogener Komfort. Hybride kombinieren die Stütz-, Sprung- und Kühleigenschaften von Federkernen mit der anpassungsfähigen Druckentlastung von Schaumstoff oder Latex. Pillow-Top-Hybride bringen diesen letzten Teil noch eine Stufe höher und bieten mehr Komfort, während die Vorteile der Spulen erhalten bleiben.

Federkern

Definition: Federkernmatratzen bestehen fast ausschließlich aus Spulen. Obwohl einige Federkernmatratzen eine dünne Schaum- oder Faserfüllung haben, wird das Bettgefühl hauptsächlich von den Federn bestimmt.
Bezahlbar. Federkerne sind eine der preisgünstigsten Matratzenarten, weshalb viele Menschen diese Option für eine Pillow-Top-Matratze wählen, die ein High-End-Gefühl bietet, ohne die Bank zu sprengen.

Letzte Dinge, die Sie bei einer Pillow-Top-Matratze beachten sollten

Vor dem Kauf einer neuen Matratze gibt es noch einige Dinge zu beachten.

Haltbarkeit

Die Materialien, aus denen ein Kissenbezug hergestellt wird, sind in der Regel weniger haltbar als die der restlichen Matratze. Memory-Schaum, Fiberfill und ähnliches können schon nach wenigen Jahren bleibende Körpereindrücke entwickeln, was leider die Lebensdauer der gesamten Matratze verkürzt. Ziehen Sie für eine robustere Option Kissenauflagen aus Latex oder einem Memory-Schaum mit höherer Dichte in Betracht.

Schlafprobezeit

Pillow-Top-Matratzen bieten sofortige Dämpfung, die in Ausstellungsräumen gut funktioniert und der Matratze ein luxuriöses und einladendes Gefühl verleiht, wenn Sie sich zum ersten Mal hinlegen. Wir empfehlen jedoch, eine Matratze mit einem großzügigen Schlaftest zu wählen und mindestens 30 Nächte darauf zu schlafen, um zu sehen, wie die Matratze hält. Wenn Sie Ihrem Körper diese Zeit erlauben, sich anzupassen, können Sie besser einschätzen, ob die Matratze auf lange Sicht ausreichend stützend ist.

Anpassungsfähigkeiten

Pillow-Tops verleihen einer ansonsten festen Matratze Plüsch, aber sie sind kein Ersatz für die tiefe Wiege einer Memoryschaum-Matratze. Wenn Sie der Typ Schläfer sind, der eine tiefe Druckentlastung benötigt, sei es aufgrund von chronischen Schmerzen, Körperbau oder aus anderen Gründen, dann werden Sie möglicherweise feststellen, dass eine Kissenauflage nicht tief genug umarmt, um die Wirbelsäule auszurichten und den Druck abzubauen Punkte.

Festigkeit

Obwohl die meisten Kissenauflagen entworfen wurden, um den Härtegrad einer Matratze zu verringern, gibt es feste Kissenauflagen. Aufgrund der Beschaffenheit der verwendeten Materialien verschleißen jedoch selbst feste Kissenbezüge mit der Zeit und können weicher werden. Aus diesem Grund sollten Menschen, die eine härtere Oberfläche suchen, besser eine Matratze kaufen, die speziell auf Festigkeit ausgelegt ist, wie beispielsweise eine Latexmatratze.

Häufig gestellte Fragen

  • Sind Pillow-Top-Matratzen gut?

    Ob eine Pillow-Top-Matratze die richtige für Sie ist, hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Pillow-Top-Matratzen fühlen sich beim ersten Zubettgehen weicher an, und Modelle, die mit adaptiven Schaumstoffschichten gepolstert sind, können sich eng konturieren und bieten insgesamt eine gute Druckentlastung, insbesondere für Seiten- und Rückenschläfer mit einem Gewicht von bis zu 230 Pfund.

    Schwerere Personen sowie Bauchschläfer können im Vergleich dazu mehr sinken und sich weniger wohl fühlen. Eine andere Sache, die Sie beachten sollten, ist, dass ein Kissenbezug die Gesamthöhe um mehrere Zentimeter erhöhen kann. Wenn Sie Matratzen mit niedrigeren Profilen bevorzugen oder Schwierigkeiten beim Ein- und Aussteigen haben, ist ein Pillow-Top möglicherweise nicht das Richtige für Sie.

  • Was sind die Vor- und Nachteile einer Pillowtop-Matratze?

    Pillow-Top-Matratzen sind aufgrund ihrer weicheren Oberflächenmaterialien oft eng konturiert, was zu einer ordentlichen Druckentlastung sowie einer besseren Ausrichtung für Seitenschläfer führt. Diese Matratzen zeichnen sich oft auch durch Bewegungsisolation aus, auch wenn sie Spulenschichten enthalten. Andererseits weisen Betten mit Pillow-Top-Schichten aufgrund ihrer weicheren Oberflächenmaterialien typischerweise eine unterdurchschnittliche Haltbarkeit auf. Sie schlafen auch merklich wärmer und verströmen mehr anfänglichen Abgasgeruch als ihre Gegenstücke ohne Kissen.

  • Wie lange halten Pillow-Top-Matratzen?

    Die zu erwartende Lebensdauer einer Matratze hängt von der Qualität der Materialien und der Gesamtkonstruktion ab. Allerdings neigen Pillow-Top-Matratzen dazu, sich schneller zu verschlechtern als Nicht-Pillow-Top-Modelle, da sie weichere Schaumstoffe in der Nähe der Oberfläche enthalten. Da diese Schaumstoffe an Form verlieren, fühlt sich die Matratze stellenweise ungleichmäßig an und Sie erhalten möglicherweise nicht genug Unterstützung. Pillow-Tops mit festeren Comfort-Layer-Materialien können länger halten – aber selbst dann können Besitzer Eindrücke oder Eindrücke innerhalb von fünf Jahren ununterbrochener Verwendung bemerken, wenn nicht früher.

Interessante Artikel