Beste Latexmatratze

Angetrieben von einem nachhaltigeren Herstellungsprozess, der Einfachheit der Online-Bestellung und wettbewerbsfähigeren Preisen, erfreuen sich Latexmatratzen immer größerer Beliebtheit.

Latex, eine Gummiart, bietet als Matratzenmaterial eine einzigartige Haptik. Bei Volllatexmatratzen ist es die einzige Komponente des Innenaufbaus und bei Latexhybriden wird es über Federkernspulen geschichtet.

Latex bietet eine Kombination aus Sprungkraft und Dämpfung bei gleichzeitiger Widerstandsfähigkeit gegen Hitzeentwicklung, und all diese Eigenschaften bieten einen überzeugenden Kontrast zu Memory-Schaum. Latex hat zudem eine hervorragende Haltbarkeit und lässt sich nachhaltiger herstellen als die meisten Schaumstoffe.



Lesen Sie weiter, um eine Liste unserer Top-Picks für die beste Latexmatratze zu erhalten. Darüber hinaus haben wir einen umfassenden Käuferleitfaden verfasst, der Ihnen hilft, herauszufinden, ob eine Latexmatratze für Sie geeignet ist.



Wählen Sie Latex, wenn:



  • Sie priorisieren Sprungkraft und leichte Bewegung auf der Matratze
  • Sie benötigen eine Matratze mit moderater Konturierung
  • Sie möchten Optionen für eine natürlichere oder organische Matratze
  • Du neigst dazu, heiß zu schlafen
  • Sie suchen eine haltbarere Matratze

Latex überspringen, wenn:

  • Du willst eine tiefe Konturierung und Umarmung
  • Sie brauchen maximale Bewegungsisolation
  • Sie bevorzugen eine Matratze, die leichter und leichter zu bewegen ist
  • Du kaufst mit einem knappen Budget ein

Kunden, die von der Idee einer Latexmatratze fasziniert sind, haben möglicherweise Schwierigkeiten, die beste für ihr Schlafzimmer zu finden. Unsere Top-Auswahl macht den Prozess einfach und hebt die sieben besten Latexmatratzen hervor, darunter sowohl Voll-Latex- als auch Latex-Hybrid-Optionen.

Die besten Latexmatratzen

  • Bestes Gesamtergebnis – PlushBeds Botanical Bliss
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis – Awara
  • Bester Luxus – Saatva Latex Hybrid
  • Am bequemsten – EcoCloud
  • Bester Hybrid – Eco Terra
  • Beste feste Matratze – Latex für weniger
  • Beste Kühlung – Birke
  • Am besten einstellbar – Spindel

Produktdetails

Bestes Gesamtergebnis



PlüschBetten Botanical Bliss

Preisklasse: 999 $ - 3.299 $ Matratzentyp: Latex Festigkeit: Mittelfest (6), Fest (7) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: 25 Jahre, begrenzt Garantie: 25 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Menschen, die Nachhaltigkeit und Umweltverantwortung priorisieren
  • Käufer, die eine Auswahl an Matratzenhöhe und -härte suchen
  • Schläfer, die Festigkeit und Flexibilität wünschen
Höhepunkte:
  • Hochwertige Naturmaterialien mit strengen Umweltzertifizierungen
  • Verschiedene Härte- und Höhenoptionen
  • Langlebige Konstruktion, verstärkt durch eine 25-jährige Garantie

Erhalten Sie 100 US-Dollar Rabatt auf eine PlushBeds-Matratze. Verwenden Sie Code: SF100

wie sieht zooey deschanel aus
Jetzt Angebot anfordern

Die PlushBeds Botanical Bliss steht an der Spitze der Matratzen, die sich durch umweltbewusstes Design und Materialien auszeichnen. Nur wenige Mitbewerber können von sich behaupten, die Zertifizierungen von Botanical Bliss zu erfüllen, und die Matratze bietet auch High-End-Leistung.

Der Bezug des Botanical Bliss besteht aus Bio-Baumwolle, die nach dem strengen Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert ist. Unter der Baumwolle befindet sich eine Lage Bio-Wolle, die ebenfalls GOTS-zertifiziert ist. Diese beiden Materialien sind weich und atmungsaktiv und tragen zur natürlichen Kühlung bei.

Der Rest der Matratze besteht aus dicken Schichten natürlichen Dunlop-Latex, der nach dem Global Organic Latex Standard (GOLS) zertifiziert ist. Beim 10-Zoll-Modell gibt es drei Schichten, jede drei Zoll dick, für insgesamt neun Zoll Latex. PlushBeds bietet auch ein 9-Zoll- und 12-Zoll-Modell mit leichten Variationen in der Anzahl und Dicke der Schichten an.

Die Matratze ist in mittelfester oder fester Ausrichtung erhältlich. Kleinere Festigkeitsanpassungen können nach dem Kauf vorgenommen werden, indem der Bezug geöffnet und die Schichten neu angeordnet werden, um eine weichere oder festere Schicht darauf zu legen. Mit dieser Festigkeitsflexibilität kann der Botanical Bliss für Menschen in jeder Schlafposition verwendet werden.

Nach der Lieferung haben Kunden eine 100-Nächte-Testversion, in der sie einen kostenlosen Umtausch oder eine vollständige Rückerstattung anfordern können. PlushBeds unterstützt die Matratze auch mit einer 25-jährigen Garantie.

Lesen Sie unseren vollständigen PlushBeds Botanical Bliss Review, um mehr zu erfahren

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Awar

Preisklasse: 1.299 $ - 1.799 $ Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 365 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 365 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: Lebensdauer, begrenzt Garantie: Lebensdauer, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Umweltbewusste Kunden
  • Die meisten Schläfer, einschließlich derer über 230 Pfund
  • Käufer, die Wert auf eine einjährige Schlafprobe und lebenslange Garantie legen
Höhepunkte:
  • Einjähriger Schlaftest plus lebenslange Garantie
  • Wettbewerbsfähige Preise für eine Premium-Latexmatratze
  • Hybrid-Design verbessert den Luftstrom und tiefe Kompressionsunterstützung

SleepFoundation-Leser erhalten $ 325 Rabatt auf eine Awara-Matratze mit dem Code SFAWARA.

Jetzt Angebot anfordern

Der Awara ist solide gebaut und durchdacht gestaltet, wodurch ein Latex-Hybrid entsteht, der langlebig, bequem und unterstützend ist.

Die Komfortschicht des Awara besteht aus 10 cm Naturlatex, der im Dunlop-Verfahren hergestellt wird. Dieser Latex ist Rainforest Alliance zertifiziert, was darauf hinweist, dass er in Übereinstimmung mit nachhaltigen Forstwirtschaftspraktiken angebaut wird. Diese dicke Schicht kann den Körper polstern und wird nicht durchschlagen, was die Haltbarkeit der Matratze erhöht und sie für Menschen mit einem höheren Körpergewicht geeignet macht.

Der Stützkern ist extra hoch und besteht aus neun Zoll Taschenfederkernspulen. Diese ergänzen die Sprung- und Bewegungsisolierung von der Komfortschicht und erhöhen gleichzeitig die Kantenunterstützung und die allgemeine Robustheit. Der Bezug besteht aus Bio-Baumwolle und -Wolle und ermöglicht einen effektiven Feuchtigkeitstransport und eine angenehme Kühlung.

Der Awara hat ein mittelfestes Gefühl, das den Bedürfnissen der meisten Schläfer entspricht, obwohl einige Menschen unter 130 Pfund ihn als etwas zu fest empfinden.

Trotz seiner kräftigen Komponenten ist die Awara zu einem günstigeren Preis erhältlich als viele vergleichbare Matratzen. Es wird mit einer Schlafprobe für 365 Nächte geliefert, sodass Kunden viel Zeit haben, es zu Hause auszuprobieren. Auf lange Sicht bietet Awara eine ewige Garantie, die Material- oder Herstellungsfehler abdeckt, solange Sie die Matratze besitzen.

Lesen Sie unseren vollständigen Awara-Test, um mehr zu erfahren

Bester Luxus

Senden von Latex-Hybrid

Preisklasse: 1.099 $ - 2.499 $ Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 180 Nächte (99 USD Rückfluggebühr) Testdauer: 180 Nächte (99 USD Rückfluggebühr) Garantie: 15 Jahre, begrenzt Garantie: 15 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King, Split King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Heiße Schläfer
  • Verbraucher, die lieber nachhaltig hergestellte Waren kaufen
  • Wer lieber nicht selbst eine neue Matratze aufstellen möchte
Höhepunkte:
  • In Zonen unterteilte Latex-Komfortschicht bietet verbesserte Körperunterstützung
  • Coils mit Taschen sorgen für hervorragende Atmungsaktivität und stabilen Kantenhalt
  • Kostenlose Lieferung von White Glove und 180-Nächte-Schlaftest

SleepFoundation-Leser erhalten den besten Preis für Saatva-Matratzen.

Jetzt Angebot anfordern

Der Saatva Latex Hybrid – eines der neuesten Modelle des Unternehmens – bietet eine robuste Konstruktion, die ideal für Menschen ist, die zusätzliche Unterstützung von ihrer Matratze benötigen. Die Komfortschicht besteht aus Talalay-Latex, das in fünf Festigkeitszonen unterteilt ist, die den Rumpf und die Mittelpartie verstärken, wo Menschen dazu neigen, mehr Gewicht zu tragen, während sie leichtere Körperbereiche wiegt. Die Taschenspulen im Stützkern sind auch für zusätzlichen Schlafkomfort in Zonen unterteilt, und dickere Spulen säumen den Umfang, um das Einsinken zu reduzieren, wenn Sie in der Nähe der Kanten schlafen oder in das Bett ein- und aussteigen.

Der Latex Hybrid soll auch umweltbewusste Käufer ansprechen. Der Latex wurde von der Rainforest Alliance zertifiziert, um sicherzustellen, dass die zur Herstellung des Materials verwendeten Kautschukbäume nachhaltig angebaut und geerntet wurden und die Spulen aus recyceltem Stahl bestehen. Darüber hinaus sind sowohl der Bio-Baumwollbezug als auch die Bio-Wolle-Brandbarriere GOTS-zertifiziert.

Ein weiterer Vorteil der Matratze ist die überdurchschnittliche Atmungsaktivität. Das Latex wird belüftet, um die Kühlung in der Nähe der Oberfläche zu fördern, und die Spulen erzeugen eine stetige Luftzirkulation, um im Innenraum eine angenehme Temperatur zu halten. Aufgrund der natürlichen Elastizität von Latex und der zusätzlichen Sprungkraft der Spulen fühlt sich die Matratze auch sehr reaktionsschnell an und die meisten Menschen werden kaum Probleme haben, sich über die Oberfläche zu bewegen.

Saatva ist einer der wenigen Online-Matratzenhersteller des Landes, der eine kostenlose Lieferung von White Glove überall in den angrenzenden USA anbietet. Dieser Service umfasst die vollständige Montage in einem Raum Ihrer Wahl und das Entfernen Ihrer alten Matratze und/oder Boxspring. Ihr Kauf beinhaltet auch eine Schlafprobe für 180 Nächte und eine 15-Jahres-Garantie.

Lesen Sie unseren vollständigen Saatva Latex Hybrid Test, um mehr zu erfahren

Bequemste

EcoCloud

Preisklasse: 1.299 $ - 2.199 $ Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittel (5) Testdauer: 120 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 120 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: Lebensdauer, begrenzt Garantie: Lebensdauer, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Kunden, die nach der Sprungkraft und Weichheit von Talalay-Latex suchen
  • Menschen, die nachts heiß schlafen
  • Seiten- und Rückenschläfer
Höhepunkte:
  • Premium Talalay Latex bietet hervorragende Haltbarkeit
  • Nachhaltig produziert
  • Der in Zonen unterteilte Kern bietet gezielte Druckentlastung und Unterstützung
Jetzt Angebot anfordern

Die EcoCloud ist ein Luxus-Latex-Hybrid von WinkBeds. Diese Matratze zeichnet sich durch ihre rundum leistungsstarke, nachhaltige Konstruktion und ihr weicheres Gefühl für ein Latexbett aus.

Der EcoCloud ist mit einem Bezug aus Bio-Baumwolle und Wolle versehen, der hoch atmungsaktiv ist und Feuchtigkeit effektiv ableitet. Das Komfortsystem besteht aus einer großen, 10 cm langen Schicht aus belüftetem Talalay-Latex, das für sein reaktionsfreudiges und mäßig anpassungsfähiges Gefühl bekannt ist. Darunter befindet sich ein Taschenspulen-Stützkern mit fünf verschiedenen Zonen, wodurch das Bett verschiedene Körperteile effektiver stützen kann. Die Ecocloud verfügt über ein 13-Zoll-Profil, das überdurchschnittlich hoch ist.

Die EcoCloud wird mit einer mittleren (5 von 10) Härtestufe bewertet, die weicher als die meisten Latexbetten ist und mehr Druckentlastung ermöglicht. Rundum gut bewertet, wurde die EcoCloud überdurchschnittlich in Bezug auf Temperaturneutralität, Haltbarkeit, Druckentlastung und Kantenunterstützung getestet und mit Schläfern aller Schlafpositionen und -gewichte, insbesondere Seiten- und Rückenschläfern, gut getestet.

Wie die meisten Latex-Hybride hat die EcoCloud im Vergleich zu einer durchschnittlichen Matratze einen ziemlich hohen Preis. Winkbeds bietet eine 120-Nächte-Schlafprobe und eine lebenslange Garantie auf die EcoCloud-Matratze. Sie versenden auch kostenlos in alle 50 US-Bundesstaaten.

Lesen Sie unseren vollständigen EcoCloud-Test, um mehr zu erfahren

Beste Hybride

Kim Kardashian Hintern echt oder gefälscht

Öko Erde

Preisklasse: $ 849 - $ 1349 Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittel (5), Mittelfest (6) Testdauer: 90 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 90 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: 15 Jahre, begrenzt Garantie: 15 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Menschen, die ein mittel- oder mittelfestes Gefühl suchen
  • Schläfer, die auf dem Bett Wert auf Sprungkraft und Bewegungsfreiheit legen
  • Wertorientierte und preisbewusste Käufer
Höhepunkte:
  • Budgetfreundlich
  • Hervorragende Temperaturregulierung
  • Lagen aus Bio-Baumwolle und Wolle bieten Atmungsaktivität und feuchtigkeitstransportierende Eigenschaften

Erhalten Sie 200 US-Dollar Rabatt auf alle EcoTerra-Latexmatratzen. Verwenden Sie Code: SF200

Jetzt Angebot anfordern

Auf der Suche nach einer Latexmatratze prüft die Eco Terra viele Schlüsselkästen: Sie verfügt über ein hohes Ansprechverhalten, eine ausreichende Anpassung zur Druckentlastung und eine hervorragende Temperaturregulierung.

Darüber hinaus enthält es zahlreiche natürliche Materialien und einen erschwinglichen Preis, die es zu einer überzeugenden Option für alle Käufer machen, auch für diejenigen mit einem knappen Budget. Da die Matratze in zwei Härteoptionen erhältlich ist, ist sie in Bezug auf die Schlafposition und den Körpertyp ziemlich vielseitig.

Der Eco Terra beginnt mit seinem Bezug, der aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle hergestellt wird. Unter der Baumwolle befindet sich eine Lage GOTS-zertifizierter Bio-Wolle. Diese Schichten sorgen für Komfort und Atmungsaktivität, und die GOTS-Zertifizierung gibt den Kunden die Gewissheit, dass sie verantwortungsbewusst hergestellt wurden.

Die Komfortschicht besteht aus drei Zoll natürlichem Talalay-Latex, das die Druckpunkte des Körpers aufnimmt und auch eine beträchtliche Reaktionsfähigkeit verleiht, um sich auf der Matratze leicht bewegen zu können.

Der tragende Kern des Eco Terra ist eine dicke Lage Taschenfederkernwindungen. Die Stärke der Federn reicht von 15-16 mit dickeren Windungen um den Umfang, um die Kantenstütze des Bettes zu verstärken.

Lesen Sie unseren vollständigen Eco Terra-Test, um mehr zu erfahren

Beste feste Matratze

Latex für weniger

Preisklasse: 1.249 $ - 2.049 $ Matratzentyp: Latex Festigkeit: Reversibel - Mittel (5), Fest (7) Testdauer: 120 Nächte Testdauer: 120 Nächte Garantie: 20 Jahre, begrenzt Garantie: 20 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King, Split King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Schläfer, die die Möglichkeit haben möchten, den Härtegrad einfach zu ändern
  • Menschen, die eine Matratze mit niedrigerem Profil wünschen
  • Budgetkäufer, die von Werbeaktionen profitieren möchten
Höhepunkte:
  • Die klappbare Konstruktion bietet zwei Festigkeitsoptionen in einem
  • Atmungsaktive Oberschicht aus Bio-Baumwolle und Wolle
  • Erstklassige Verarbeitungsqualität zu einem erschwinglichen Preis

Erhalten Sie 0 Rabatt auf alle Latex for Less Latexmatratzen. Verwenden Sie Code: SF200

lieg bei mir echt oder simuliert
Jetzt Angebot anfordern

Die Latex for Less-Matratze ist eine unkomplizierte, schnörkellose Voll-Latex-Option, die die Bedürfnisse einer breiten Palette von Schläfern zu einem Preis erfüllt, der mit Werbeaktionen das Budget nicht sprengt.

Der Matratzenbezug besteht aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle mit einem halben Zoll Wolle, die direkt darunter sitzt. Sowohl Baumwolle als auch Wolle bieten eine überdurchschnittliche Temperaturregulierung und helfen dieser Matratze, kühl zu bleiben.

Unter der Wolle befindet sich eine Komfortschicht aus 5 cm Talalay-Latex. Dieses Material bietet eine bemerkenswerte Konturierung und behält gleichzeitig sein federndes Gefühl. Es wird von einer 15 cm langen Schicht aus natürlichem Dunlop-Latex unterstützt, die die Komfortschicht ergänzt und gleichzeitig eine stabile, solide Basis bietet. Unten auf der Matratze befindet sich eine weitere halbe Zentimeter lange Wollschicht.

Wenn das Latex for Less auf diese Weise ausgerichtet ist, fühlt es sich mittel an, die Matratze kann jedoch umgedreht werden, wobei die Dunlop-Latexschicht nach oben zeigt, was dem Bett ein festes Gefühl verleiht. Dieses Design mit reversibler Festigkeit spricht alle an, die sich ihres idealen Komfortniveaus nicht sicher sind oder einfach die Flexibilität wünschen, es nach Belieben zu ändern.

Die Latex for Less-Matratze wird häufig mit umfangreichen Werbeaktionen angeboten, die den Preis auf einen erschwinglichen Preis senken. Ein günstigeres Sieben-Zoll-Modell ist ebenfalls erhältlich. Jede Matratze wird mit einem Schlaftest von 120 Nächten und einer 20-jährigen eingeschränkten Garantie geliefert.

Lesen Sie unseren Full Latex For Less Review, um mehr zu erfahren

Beste Kühlung

Birkenmatratze

Preisklasse: 1.049 $ - 1.799 $ Matratzentyp: Hybrid Festigkeit: Mittleres Unternehmen (6) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Testdauer: 100 Nächte (30-Nächte-Anforderung) Garantie: 25 Jahre, begrenzt Garantie: 25 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King, California King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Wer heiß schläft
  • Schläfer, die ein reaktionsschnelles Gefühl bevorzugen
  • Schwerer Schläfer
Höhepunkte:
  • Hergestellt aus nachhaltigen, natürlichen und organischen Materialien
  • Ansprechendes, moderat-konformes Gefühl
  • Belüftete, feuchtigkeitsableitende Materialien schlafen kühl

SleepFoundation-Leser erhalten 200 US-Dollar Rabatt auf eine Birkenmatratze.

Jetzt Angebot anfordern

Die von Helix Sleep angebotene Birkenmatratze ist eine mittelfeste Latex-Hybridmatratze aus nachhaltigen Materialien. Die oberste Komfortschicht besteht aus Bio-Wolle, gefolgt von einer belüfteten Schicht aus Talaylay-Latex. Es verfügt über einen mit Taschen versehenen Spulenstützkern für erhöhten Luftstrom und reaktionsschnellen Halt. Die letzte Basisschicht besteht aus Bio-Wollwatte und die gesamte Matratze ist mit einem Bezug aus Bio-Baumwolle für Weichheit und Atmungsaktivität bedeckt.

Die Konstruktion des Bettes macht es besonders für diejenigen geeignet, die dazu neigen, heiß zu schlafen, da die feuchtigkeitsableitende Wolle und das belüftete Latex die Wärme vom Schläfer weg und in Richtung des Spulenträgerkerns ableiten, sodass die Wärme leicht abgeführt und nicht im Laufe der Zeit aufgebaut werden kann die Nacht.

Das Bett ist mittelfest und passt sich nicht so genau an wie eine Memory-Foam-Matratze, was es am besten für Schläfer mit einem Gewicht von mindestens 130 Pfund macht, obwohl leichte Schläfer, die eine festere Schlafoberfläche bevorzugen, es möglicherweise auch geeignet finden.

Die Birkenmatratze wird in den USA hergestellt und wird durch eine 25-Jahres-Garantie und eine 100-Nächte-Schlafprobe geliefert. Kunden in allen 50 Staaten erhalten kostenlosen Versand.

Lesen Sie unseren vollständigen Birkenbericht, um mehr zu erfahren

Am besten einstellbar

Spindel Naturlatex-Matratze

Preisklasse: 1.200 $ - 2.000 $ Matratzentyp: Latex Festigkeit: Mittel (5), Fest (7) Testdauer: 365 Nächte Testdauer: 365 Nächte Garantie: 10 Jahre, begrenzt Garantie: 10 Jahre, begrenzt Größen: Twin, Twin XL, Full, Queen, King
Für wen ist es am besten geeignet:
  • Kunden, die eine Matratze aus natürlichen Materialien wünschen
  • Käufer, die nach einer Auswahl an Festigkeitsoptionen suchen
  • Menschen, die Wert auf eine verlängerte, einjährige Schlafprobe legen
Höhepunkte:
  • Testen Sie es ein ganzes Jahr lang mit 365-Nächte-Probezeit
  • Einstellbare Härtegrade
  • Umweltfreundliche Materialien
Jetzt Angebot anfordern

Die Spindle-Matratze ist ein beeindruckendes Angebot, das die Vorteile von Latex sowie anderen natürlichen, umweltfreundlichen Materialien voll ausnutzt.

Das Innere der Spindel besteht aus drei Schichten Naturlatex, die im Dunlop-Verfahren hergestellt werden. Diese Latexschichten wirken zusammen, um den Aufprall von großen Druckpunkten abzuschwächen, ohne ein übermäßiges Einsinken zu ermöglichen.

Der Bezug besteht aus GOTS-zertifizierter Baumwolle, in die ein Zoll Naturwolle eingesteppt ist. Diese Materialien leiten Feuchtigkeit effektiv ab, was in Kombination mit hitzebeständigem Latex dazu beiträgt, die ganze Nacht eine stabile Temperatur aufrechtzuerhalten.

Die Matratze ist in zwei Modellen erhältlich – mittel (5) und fest (7). Bauch- und Rückenschläfer erzielen in der Regel die besten Ergebnisse mit dem feststen Modell. Seitenschläfer bevorzugen eine der weicheren Versionen.

Die Spindel wird mit einem vollständigen einjährigen Schlaftest geliefert, der Ihnen 365 Nächte bietet, um die Matratze zu testen und sicherzustellen, dass sie für Sie funktioniert. Während dieser Zeit können Sie auch eine kostenlose Härteanpassung anfordern. Die Matratze wird mit einer 10-Jahres-Garantie sowie einem 25-Jahres-Versprechen geliefert, dass Sie während dieses Zeitraums jederzeit eine neue 3-Zoll-Schicht mit einem Rabatt von 30% kaufen können.

Lesen Sie unseren Test zur Vollspindel Naturlatex, um mehr zu erfahren

Wer sollte eine Latexmatratze kaufen?

Verwandte Lektüre

  • Allswell Matratze
  • Simmons fester Schaum
  • Colgate Eco Classica III Kleinkindmatratze

Latexmatratzen sind für viele Kunden gut geeignet. Menschen, die eine Polsterung ohne übermäßiges Waschbecken wünschen, und diejenigen, die dazu neigen, heiß zu schlafen, lieben oft Latexbetten. Eine Latexmatratze ist mit ihrer beträchtlichen Sprungkraft ideal für Menschen, die sich mühelos auf dem Bett bewegen möchten, um ihre Schlafposition zu ändern oder sexuelle Aktivitäten auszuüben. Die Strapazierfähigkeit von Latex macht es zu einem guten Material für Menschen über 230 Pfund und zu einer beliebten Wahl bei Käufern, die sich auf die Suche nach einer langlebigen Matratze konzentrieren.

Worauf Sie bei einer Latexmatratze achten sollten

Wir haben bereits die zentralen Eigenschaften von Latexmatratzen behandelt: Sprungkraft, moderate Anpassung und begrenzte Wärmespeicherung. Für einige Kunden sind dies ein großer Vorteil, für andere kann es jedoch zu einer unzureichenden Konturierung oder Bewegungsisolierung kommen.

Wie alle Matratzenarten haben Latexmatratzen Vor- und Nachteile. Matratzenhersteller versuchen, ihre Produkte so zu konstruieren, dass diese Nachteile vermieden werden, aber diese Initiativen haben oft gemischte oder minimale Auswirkungen.

Wenn Sie die Optionen für Latexmatratzen in Betracht ziehen, lohnt es sich, die Faktoren zu betrachten, die am wahrscheinlichsten bestimmen, ob Sie mit einem Bett enden, das Sie lieben. Wir haben diese Faktoren im Folgenden beschrieben, und Sie sollten sich überlegen, welche für Sie die höchste Priorität haben.

    Preis:Der Preis einer Latexmatratze ist ein entscheidender Faktor, da er in Ihr Budget passen muss. Während Latexbetten traditionell zu den teuersten gehören, ist ihr Preis in den letzten Jahren ohne Abstriche bei der Qualität gesunken. Werbeaktionen und Coupons können Ihnen häufig dabei helfen, viel zu punkten. Schlafposition:Wie Sie schlafen, hat einen klaren Einfluss darauf, welche Matratze Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Latex ist ideal für Kombinationsschläfer, die häufig die Position wechseln. Mit weniger Waschbecken ist es oft ideal für Rücken- und Bauchschläfer. Etwas weichere Latexbetten eignen sich auch für Seitenschläfer. Matratzentyp:Dieser Leitfaden enthält sowohl Voll-Latex- als auch Latex-Hybrid-Optionen. Die Leistung ist in den meisten Fällen ähnlich, obwohl ein Voll-Latex-Bett haltbarer sein kann. Latex-Hybriden haben normalerweise die beste Kantenunterstützung. Überlegen Sie, ob Sie eine dieser Typen bevorzugen und kaufen Sie dann entsprechend ein. Konturieren:Latex polstert zwar den Körper, hat aber nicht die tiefe Kontur, die von einem Material wie Memory-Schaum herrührt. Talalay-Latex ist tendenziell etwas weicher und konturierender als Dunlop. Qualitätsmaterialien:Die meisten Latexmatratzen werden mit großem Wert auf hochwertige Materialien gebaut. Dazu gehören der Latex selbst, der meistens natürlich ist, sowie die anderen Elemente. Die Suche nach einer Matratze mit hochwertigeren Materialien führt zu einer besseren Leistung und Haltbarkeit. Viele Latexbetten verfügen über ein oder mehrere organische Materialien. Härtegrad:Festigkeit ist entscheidend für den Komfort, daher sollten Sie eine Matratze auswählen, die Ihren Vorlieben entspricht. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ziehen Sie eine Matratze mit einem reversiblen Härtedesign in Betracht oder die Optionen für einen Komforttausch bietet. Bewegungsisolierung:Bewegungsübertragung ist, wenn Sie spüren, wie sich jemand anderes auf dem Bett bewegt. Aufgrund seiner Sprungkraft neigt Latex dazu, mehr Bewegung zu übertragen als Materialien wie Memory-Schaum. Trotzdem isoliert es genug Bewegung, sodass die meisten Menschen, die ein Bett teilen, nicht durch die Bewegung des Partners gestört werden. Druckentlastung: Wenn Ihr Körper richtig gepolstert ist, auch an großen Druckpunkten, hilft es, Ihre Wirbelsäule während der Nacht in einer gesunden Ausrichtung zu halten. Latex bietet den meisten Schläfern eine hervorragende Druckentlastung durch moderate Konturierung und verhindert ein übermäßiges Einsinken in das Bett. Edge-Unterstützung: Ein verstärkter Rand verhindert, dass die Matratze am Rand zusammenbricht. Latex bietet eine bessere Kantenunterstützung als die meisten Vollschaumbetten, wird jedoch an den Kanten immer noch stärker komprimiert als in der Mitte. Festere Modelle und Latex-Hybride bieten normalerweise die beste Kantenunterstützung unter den Latex-Matratzenoptionen. Temperaturregelung: Latex baut keine Hitze auf, wie dies bei den meisten Schaumstoffen der Fall ist, und viele Unternehmen belüften das Latex mit kleinen Löchern, die einen zusätzlichen Luftstrom ermöglichen. Latex-Hybride widerstehen der Wärmeentwicklung noch mehr, da sich die Belüftungsluft leicht um die Federn bewegt. Lärm: Volllatexmatratzen machen praktisch keine Geräusche, sodass Sie kaum von Geräuschen aus dem Bett geweckt werden. Obwohl moderne Designs das Quietschen von Spulen reduziert haben, kann ein Latex-Hybrid etwas lauter sein als ein Voll-Latex-Bett.

Wie fühlt es sich an, auf einer Latexmatratze zu schlafen?

Denken Sie darüber nach, wie es sein könnte, auf einer Latexmatratze zu schlafen? Diese Kernmerkmale helfen Ihnen, eine Vorstellung zu bekommen:

    In Aktion springen:Wenn Sie sich auf einer Latexmatratze bewegen, springt das Material schnell wieder in seine volle Form zurück und sorgt für ein federartiges Gefühl. Diese außergewöhnliche Reaktionsfähigkeit macht es einfach, sich auf dem Bett zu bewegen, wenn Sie die Schlafposition ändern oder an intimen Aktivitäten teilnehmen. Eine kleine Umarmung:Latex hat eine bescheidene Menge an Konturierung. Es hat nicht die signifikante Senke von Memory-Schaum, aber Sie werden eine leichte Umarmung bemerken. Für viele Kunden reicht es gerade, sich gestützt, stabil und komfortabel zu fühlen. Bleib ruhig:Latex speichert keine Wärme wie Memory-Schaum, und seine moderatere Formgebung bedeutet, dass sich die Luft freier um Ihren Körper bewegen kann, um Ihre Temperatur konstant zu halten.

Welche verschiedenen Latexarten gibt es?

Alle Latexmaterialien haben ähnliche Leistungsmerkmale, aber sie sind nicht alle gleich. In den folgenden Abschnitten erklären wir die Latexarten, damit Sie die Beschreibungen der Latexmatratzenoptionen besser verstehen können.

Natürliches Latex

Naturlatex wird hergestellt, indem der Saft von Gummibäumen geerntet und dann – durch Aushärten, Formen und Backen – in ein Gummiprodukt umgewandelt wird.

mein 600 Pfund Leben nach der Show

Naturlatex ist jedoch nicht 100% Saft. Einige Wirkstoffe müssen dem Härtungsprozess zugesetzt werden, so dass das Naturlatex-Etikett verwendet werden kann, solange diese anderen Wirkstoffe 5 % oder weniger des Materials ausmachen.

In Matratzen finden Sie am häufigsten verschiedene Formen von Naturlatex, die die Eigenschaften von Sprungkraft und Weichheit aufweisen, die Kunden von Latex erwarten.

Synthetischer Latex

Auch als Styrol-Butadien-Kautschuk (SBR) bekannt, wird synthetischer Latex mit chemischen Zusätzen und nicht mit Gummisaft hergestellt. Viele dieser Inputs stammen aus Erdöl.

Synthetischer Latex weist auch Sprungkraft und eine gewisse Weichheit auf, ist jedoch tendenziell weniger haltbar, bietet weniger Komfort und bietet im Vergleich zu Naturlatex eine weniger abgerundete Leistung. Es kann auch einen auffälligen Geruch haben.

In der Vergangenheit war synthetischer Latex viel billiger als Naturlatex, aber er ist an den Ölpreis gebunden, der kein billiges Gut mehr ist. Sehr preiswerte Latexbetten können dieses Material noch verwenden, aber diese Betten sind im Vergleich zu Naturlatex-Optionen in Bezug auf die Qualität normalerweise blass.

Mischlatex

Wie der Name schon sagt, verwendet gemischter Latex sowohl Flüssigkeit aus Kautschukbäumen als auch chemisch hergestellte Kautschukmaterialien. Das Mischungsverhältnis wird oft angegeben, beispielsweise eine übliche Mischung aus 30 % Naturlatex und 70 % SBR.

Trotz einiger gegenteiliger Werbung ist gemischter Latex selten das Beste aus beiden Welten. Es enthält normalerweise mehr synthetisches als Naturlatex und bietet wenige Vorteile, außer vielleicht einen niedrigeren Preis, als eine Matratze aus 100 % Naturlatex.

Dunlop Latex vs. Talalay

Naturlatex kann mit einer von zwei Methoden hergestellt werden, die als Dunlop- und Talalay-Verfahren bekannt sind. Beide produzieren hochwertiges Latex, aber es gibt einige Unterschiede zu beachten.

Dunlop Latex

Beim Dunlop-Verfahren wird geschlagener Saft in eine Form gegeben und dann gebacken, um seine Form zu halten. Einige schwerere Sedimente sinken während des Backvorgangs auf den Boden, wodurch Dunlop-Latex dichter und schwerer wird, insbesondere nach unten.

Dunlop Latex ist robust und hat viel Sprungkraft. Es kann in jedem Teil einer Matratze verwendet werden, wird aber besonders häufig in Stützkernen verwendet. Im Allgemeinen kostet es weniger als Talalay-Latex.

Talalay-Latex

Beim Talalay-Verfahren wird geschlagener Saft in eine Form gefüllt und dann vakuumiert und schockgefroren, bevor er gebacken wird. Die Versiegelungs- und Gefrierschritte machen das Material homogener und luftiger, was im Vergleich zu Dunlop-Latex eine höhere Leichtigkeit und Sprungkraft verleiht.

Talalay-Latex kann in jedem Teil einer Matratze verwendet werden, wird jedoch aufgrund seiner sanften Kontur und seines Komforts häufiger als Teil des Komfortsystems verwendet. Es kann mit höheren Kosten verbunden sein als Dunlop-Latex.

wie viel wiegt amerika ferrera

Wie viel kostet eine Latexmatratze?

Der Einzelhandelspreis (UVP) für die meisten Latexmatratzen liegt zwischen 1.300 und 3.000 US-Dollar, obwohl es Optionen gibt, die höher und niedriger als dieser Bereich sind. Im Allgemeinen kosten Latexbetten mehr als Schaumstoff-, Federkern- und Hybridoptionen und weniger als Luftmatratzen.

Einige Faktoren, die den Preis einer Latexmatratze beeinflussen, sind:

    Latexart:Naturlatex ist im Allgemeinen teurer als synthetischer oder gemischter Latex. Unter den Naturlatexprodukten kostet Talalay tendenziell mehr als Dunlop. Art der Matratze:All-Latex-Betten kosten im Durchschnitt mehr als Latex-Hybriden, obwohl es viele Ausnahmen gibt. Bio-Zertifizierungen:Der Erhalt einer Bio-Zertifizierung kann für einen Hersteller zusätzliche Schritte erfordern, sodass ein zertifiziertes Bio-Produkt oft einen höheren Preis hat. Andere Materialien:Die Art und Qualität anderer Komponenten, wie zum Beispiel der Abdeckung, können den Endpreis beeinflussen.

Latexdichte und ILD

Die Dichte und Indentation Load-Deflection (ILD) von Latex sind zwei weitere Faktoren, die für das Gefühl, die Leistung und die Haltbarkeit einer Latexmatratze eine Rolle spielen können.

Dichte

Die Dichte sagt aus, wie kompakt und schwer Latex ist. Es wird gemessen, indem man einen Latexwürfel mit den Maßen von einem Meter auf jeder Seite wiegt. Die Gesamtdichte wird in Kilogramm pro Kubikmeter (kg/m3) angegeben, oft mit dem Buchstaben D davor. Das meiste Latex in Matratzen reicht von D60 bis D95.

Dichteres Latex fühlt sich im Allgemeinen fester an, was Bauch- und Rückenschläfer mehr anspricht. Eine höhere Dichte ist auch mit einer längeren Lebensdauer verbunden.

In vielen Latexmatratzen werden Latexschichten unterschiedlicher Dichte angeordnet, um ein komplettes Paket zu schaffen, das stabil, langlebig und komfortabel ist.

Einrückungslast-Durchbiegung (ILD)

Die ILD ist eine Metrik, die erklärt, wie leicht sich eine Latexschicht komprimieren lässt. Es wird gemessen, indem man sieht, wie viel Kraft aufgebracht werden muss, bevor das Latex einen bestimmten Betrag eindrückt. Je höher der ILD, desto mehr Kraft ist erforderlich, was auf ein festeres Material hinweist.

Bei Latex, das in Matratzen verwendet wird, ist ein ILD von 15-25 weicher, 25-35 mittel bis fest und über 35 sehr fest. Allerdings testen nicht alle Labore die ILD auf die gleiche Weise, was bedeutet, dass diese Zahlen als allgemeiner Überblick und weit entfernt von einer festen Regel zu verstehen sind.

Wie bei der Dichte ist es wichtig, den Wald nicht vor lauter Bäumen zu verlieren. Jede Schicht wirkt zusammen, um das Gesamtgefühl der Matratze zu beeinflussen, so dass die ILD der einzelnen Schichten nicht immer ein vollständiges Verständnis der Matratzenleistung als Ganzes liefert.

Wie lange hält eine Latexmatratze?

Sie können davon ausgehen, dass eine gut gebaute Latexmatratze acht Jahre oder länger hält. Diese Matratzen sind die langlebigsten auf dem Markt und überdauern die meisten Schaumstoff-, Federkern-, Hybrid- und Luftbettmodelle.

Ein gut konstruierter Latex-Hybrid sollte sechs Jahre oder länger halten. Ihre Lebensdauer ist ähnlich wie bei den meisten Schaumstoffmatratzen und etwas besser als bei den meisten anderen Hybriden, Federkernen und Luftmatratzen.

Sowohl das Design der Matratze als auch die Qualität der Materialien spielen eine Schlüsselrolle bei der Bestimmung der erwarteten Nutzungsdauer einer Latexmatratze. Naturlatex hält tendenziell länger, insbesondere wenn es ohne dünne oder dichte Schichten angeordnet ist.

Die Belastung einer Matratze kann sich auf ihre Haltbarkeit auswirken. Mehr Gewicht auf der Matratze erhöht die Belastung, sodass Paare und Personen mit einem höheren Körpergewicht feststellen können, dass ihre Matratzen nicht so lange halten. Auch starke Aktivitäten auf der Matratze, wie zum Beispiel durch Sex oder ein auf das Bett springendes Kind, können Latex und andere Materialien schneller verschleißen.

Eine Latexmatratze mit hochwertigen Materialien kostet am Anfang oft etwas mehr, kann aber aufgrund ihrer längeren Lebensdauer mit der Zeit einen besseren Wert bieten. Darüber hinaus können Sie mit Gutscheinen und Werbeaktionen, die regelmäßig auch für Obermatratzen erhältlich sind, in eine der besten Latexmatratzen investieren, ohne Ihr Budget zu sprengen.

Letzte Dinge, die Sie bei einer Latexmatratze beachten sollten

Mit dem, was Sie bisher gelesen haben, sind Sie mit dem nötigen Wissen für den Kauf einer neuen Latexmatratze bestens gewappnet. Zum Abschluss stellen wir einige andere praktische Aspekte vor, die versierte Käufer berücksichtigen sollten.

Naturlatex, Biolatex und andere Zertifizierungen

Es gibt viele Etiketten für Latex, die in den Beschreibungen dieser Matratzen herumgeworfen werden. Es kann verwirrend werden, daher hier eine kurze Anleitung:

    100% Naturlatexbedeutet, dass das Material nicht aus SBR-Latex besteht. Wie bereits erwähnt, gibt es jedoch Härter, die 5% des Gesamtmaterials ausmachen können. Die anderen 95 % oder mehr müssen aus natürlichem Baumsaft stammen. Bio-Latexeinen Prozess durchlaufen hat, der zeigt, dass sein Produktionsprozess den Standards der Organisation entspricht, die die Zertifizierung ausstellt. Der Global Organic Latex Standard (GOLS) ist ein anerkannter Standard. Regenwald-Allianzist eine weitere Zertifizierung, die nicht mit Bio gleichzusetzen ist, sondern sich auch auf sichere Umweltstandards konzentriert. Zertifizierungen wie GREENGUARD, ecoInstitut und OEKO-TEXwerden verwendet, um nachzuweisen, dass ein Material keine schädlichen Chemikalien enthält oder gefährliche flüchtige organische Verbindungen (VOCs) emittiert.

Woraus besteht der Support-Kern?

Bei einer Volllatexmatratze besteht der Stützkern aus einer oder mehreren Latexschichten. In einem Latex-Hybrid besteht es aus Federkernspulen. Die Leistung kann ähnlich sein, aber stellen Sie sicher, dass Sie die Komponenten des Stützkerns zusammen mit dem Komfortsystem untersuchen, wenn Sie die wahrscheinliche Leistung und Haltbarkeit der Matratze berücksichtigen.

Versand und Umzug

Latex ist ein schweres Material und diese Matratzen wiegen tendenziell mehr als andere Matratzentypen. Meist sind es zwei oder mehr Personen, um ein Latexbett aufzubauen oder zu bewegen. Berücksichtigen Sie dies bei der Entscheidung, ob Sie Installationsservices wie die Lieferung mit weißen Handschuhen des Herstellers oder einen Einrichtungsservice eines Drittanbieters benötigen.

Das Gewicht und die Unhandlichkeit einer Latexmatratze sind auch wichtig, wenn Sie davon ausgehen, dass Sie die Matratze häufig umziehen müssen, entweder innerhalb Ihres Hauses oder im Rahmen eines Umzugs in ein neues Zuhause.

Interessante Artikel