Ein Experte glaubt, dass Britney Spears für diesen „jugendlichen“ Look etwas „Füllstoff“ und „Botox“ haben könnte

Unser Mädchen Britney Spears steht schon lange im Rampenlicht - und dieses Leben geht manchmal mit dem Wunsch einher, so perfekt wie möglich zu sein. Der 37-Jährigen folgten im Laufe ihrer Karriere Gerüchte über plastische Chirurgie, und wir beschlossen zu prüfen, ob das Flüstern wahr ist. Leben & Style sprach ausschließlich mit , Facharzt für Plastische Chirurgie bei Rowe Plastic Surgery, um seine Expertenmeinung darüber zu erhalten, was Brit im Laufe der Jahre möglicherweise mit ihrem Gesicht gemacht hat.



Meiner [professionellen] Meinung nach glaube ich, dass ihr Füllstoff in die Wangen und Botox in die Stirn gespritzt wurde, da ihre Wangen voller erscheinen und ihre Brauen hochgezogen sind, sagte der erfahrene Arzt, der Britney nicht behandelt hat Leben & Stil .

Britney-Spears-Plastische-Chirurgie

Getty Images

Da ihre Karriere noch in vollem Gange ist, möchte sie wahrscheinlich ihr Aussehen auf ihren Instagram-Fotos verbessern, fuhr er fort. Beide Injektionen können dazu beitragen, dass sie jugendlicher aussieht - das einzige Risiko besteht darin, es zu übertreiben!



Wir glauben nicht genau, dass der Sänger zu weit gegangen ist, aber wir tun Ich denke, sie ist jetzt mit allem, was sie getan hat, an der perfekten Stelle. Sie sieht großartig aus und wir hoffen, dass sie so weitermacht.



Britney-Spears-Plastische-Chirurgie.

Getty Images

Brit war jedoch nie zu weit von Operationsgerüchten entfernt - 20 Jahre in der Branche müssen Ihnen das antun. Bereits im Juli 2017 nahm sie Um einen Teil ihrer Trainingsroutine zu demonstrieren, sprangen die Fans schnell auf, um ihre Brustgröße zu kommentieren und zu fragen .

Aber egal was sie getan hat, sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, auf sich selbst aufzupassen und ihr Bestes zu geben, was auch beinhaltet, dass sie sich fit hält. Ich beginne mit 20 Minuten intensivem Cardio - normalerweise Laufen, sagte sie zuvor Für eine Titelgeschichte im Jahr 2014. Fahren Sie mit leichten Freihanteln, Körpergewichtsübungen wie Liegestützen, Kniebeugen und Situps fort und beenden Sie sie mit einer Dehnung.



Interessante Artikel